Was macht eigentlich ein Berufsfeuerwehrmann, wenn es nicht brennt?

12 Antworten

Hallo,

der Arbeitstag eines Feuerwehrmannes sieht so aus. Morgens Wachübergabe mit der Einteilung auf die Fahrzeuge. Anschließend vergabe der Tätigkeiten, die in oder um die Wache erledigt werden müssen. Anschließend folgt ein Arbeitsdienst, der in der Regel 8 Stunden dauert und die Reinigung, sowie Pflege der Fahrzeuge beinhaltet und die Reinigung der Fahrzeughalle und Wache. Nach dem Arbeitsdienst, geht es in die Bereitschaftszeit. Und am anderen Morgen ist die Schicht vorbei das wars.

Karten spielen, fernsehen, pennen, Scherze mit den Kollegen machen, seine Ausrüstung putzen, Lehrgänge besuchen,...

Katzen von Bäumen holen, Unfallopfer aus ihren Autos rausschneiden, feuergefährliche Stoffe unschädlich machen, Brandschutzfortbildungen geben ...etc.

Welche Bereitschaft muss ich bei der Freiwilligen Feuerwehr haben?

Hallo, ich habe ein paar Fragen zur Freiwilligen Feuerwehr!

Ich bin momentan 16 (demnächst 17) und interessiere mich für einen eventuellen Beitritt bei der Freiwilligen Feuerwehr. Ich kann also ab 18 dort beitreten und meine Ausbildung machen, die etwa 1 Jahr in Anspruch nimmt.

Nun also die Fragen: 1. Wie muss meine Bereitschaft sein?

Die ersten Jahre/Das erste Jahr würde ich wohl so noch Zeit haben, da ich schulpflichtig bin und mein Abitur mache. Doch wie sieht es dann aus:

1.1 Muss ich zu jedem Einsatz (Wenn ich z.B. gerade Abiprüfungen/Klausuren hätte, müsste ich diese dann einfach verlassen?

1.2 Ich habe dann vor, mich für einige Monate bei der Bundeswehr freiwillig zu verpflichten. Dementsprechen könnte ich (zumind. in den ersten Monaten) vermutlich nur am Wochenende mit ausrücken. Ist das dann eher ein Problem?

1.3 Damit gekoppelt: Meine spätere Berufswahl fällt vermutlich auf die des** Fluglotsen** oder alternativ auf die des Polizisten. Inwiefern kann ich dann immer noch Teil der Freiwilligen Feuerwehr sein? Ginge das überhaupt (z.B. nur in der Zeit außerhalb des Dienstes? Würde das reichen?)

2: Welche Sonderrechte hat man auf dem Weg zur Wache? Momentan wohne ich 30 Sekunden Laufweg von der nächsten Wache der FF entfernt. Auch meine Schule ist maximal 5 Minuten entfernt. Aber sollte sich dies mal ändern: Welche Sonderrechte habe ich dann im Straßenverkehr?

3: Wie sieht das dann bei der Alarmierung aus? Wird eine bestimmte Fixzeit gewartet und dann fahren alle bis dahin erschienen los? Oder erscheint man gerne auch mal vor leeren Toren? Wie sieht das in dem Fall mit Arbeits/Schulausfall aus?

Vielen Dank für eure Mühe.

...zur Frage

Berufsfeuerwehrmann werden wo wie voraussetzung?

Mach zur Zeit eine KFZ Lehre und möchte danach zur Feuerwehr nur es gibt doch Berufsfeuerwehr Schulen. Was genau macht man da? Nur Theoretisch oder auch Praktisch?

...zur Frage

G26.3 bestanden, ist das vergleichbar mit der Berufsfeuerwehr Untersuchung (Sport)

Hallo, ich habe die G26.3 sehr gut bestanden. Wie ist es bei der Berufsfeuerwehr? Stehen meine Chancen damit gleich besser wenn ich bestanden habe und das Zeug für G26.3 habe?

Denn mein Ziel ist nur eins.. Berufsfeuerwehrmann zu werden

...zur Frage

Kann man mit Skoliose zur Berufsfeuerwehr?

...zur Frage

Was verdient ein Feuerwehrmann im Jahr?

Kriegen die ein geringes Grundgehalt und pro gelöschten Brand eine Provision, oder ein hohes Grundgehalt, das es auch ermöglicht, ein Haus zu kaufen, aber dafür keine Provisionen?

Wie läuft das?

Und wie wird man Feuerwehrmann, wenn man mal was anderes probieren will?

...zur Frage

Berufsfeuerwehrmann-gehobener Dienst: noch gebraucht?

Hallo Leute,

ich habe später mal vor nach einem Chemiestudium im gehobenen Dienst einer Feuerwehr anzufangen. Weiß jemand, ob so etwas noch gefragt, also benötigt oder der Arbeitsmarkt gesättigt ist?

 

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?