Was macht dümmer? Dauerkiffen oder Dauertrinken?

11 Antworten

Beides ist definitiv auf Dauer nicht gesund vor allem kann beides sehr süchtig machen. Da du nach dauerkiffen oder dauertrinken fragst und nicht nach gelegentlichem halte ich beides auf jedenfall nicht für gesund. Auch wenn cannabis "gesünder" als Alkohol ist, ist aber auch regelmäßiger Konsum von cannabis wiederum nicht mehr gesund. 

Dümmer macht, wenn man alles glaubt, was man so hört und liest, ohne dabei kritisch zu hinterfragen, WER WAS WARUM erzählt.

Da es auch unter den Anti-Alkoholikern und unter den Nicht-Kiffern relativ viel Dumme gibt, sollte Deine Frage eher lauten, "welche Substanz - Cannabis oder Alkohol - ist gefährlicher?"

Danach recherchierst Du im Drogen- und Suchtbericht der Bundesregierung (Google) wieviel Tote es jährlich durch Alkohol gibt und wieviel durch Cannabis...

Wenn Dir das Ergebnis vorliegt, hast Du etwas Wichtiges dazugelernt. Gratis gibt`s dann noch dies

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/gehirn/news/marihuana-hasch-staerkt-das-gedaechtnis_aid_349845.html

Wow, danke für den Link !!! Bei dir lernt man nie aus !!!!

0

Alkohol macht vor allem auch süchtiger!

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Drogen-schadenspotenzial-nutt-2007.svg&filetimestamp=20101223210331

Dort siehst du, dass Alkohol zudem viel höheres Schadenspotenzial hat, sowohl physisch, als auch psychisch.

Wieso wirkt Tavor besser als Oxazepam?

Bei Tavor wirkt sehr gut und schnell aber Oxazepam irgendwie nicht hat einer von euch eventuell Erfahrung mit solche Medikamente
das du abhängig machen weis ich schon nehme sie deshalb nur im Notfall Situation.

...zur Frage

Was kann ich machen? Jugendamt einschalten?

Hallo! Ich komm gleich zur Sache: Ich bin 17 Jahre alt und habe eine Mutter, welche sich wie ein Messi verhält und auch Alkoholikerin ist. Dies nimmt aber Tag für Tag zu und dies wirkt sich auch sehr auf schulische Leistungen aus. Was kann ich da machen?

...zur Frage

Warum hat Gott(wenn man daran glaubt)die Menschen zuerst erschaffen und dann mit der Sintflut fast alle getötet,bloß weil sie nicht mehr so waren,wie er wollte?

Ich meine, wenn die Menschen selbstsüchtig etc. werden (der Grund, weshalb er die Sintflut geschickt hat), dann ist es doch seine Schuld. ER hat die Menschen geschaffen, also ist es SEIN Problem, wenn sie plötzlich nicht mehr so sind, wie er wollte. Deshalb muss man doch nicht gleich so gut wie alle umbringen. Damit verhält er sich im Grunde nur wie ein Kleinkind, dass sein Spielzeug wegwirft, bloß weil es nicht mehr das ist, was es gerade haben will. Wenn er nicht gewollt hatte, dass die Menschen so werden, dann hätte er sie gleich besser schaffen sollen. Also, logische Erklärungen?

...zur Frage

Ich möchte mal kiffen oder trinken, bin allerdings erst (sogutwie) 15 sollte ich was bestimmtes beachten oder gar warten wie mir svhon empfholen wurde?

Ich will es unbedingt mal testen und ich weiß auch wie ich mal zb. Bier probieren könnte aber was gibts da in meinem Alter zu beachten, freue mich über Tipps und Ratschläge

...zur Frage

Wie wirkt man bei Männern geheimnisvoll?

Es ist ja beim Kennenlernen neuer Menschen immer schön und interessant wenn man ein wenig geheimnisvoll bleibt und nicht immer gleich alles von sich preisgibt. Wie macht man das aber bei Männern ?

...zur Frage

Moderne Lieder zum Thema Mensch

Ich mache ein Referat über das Thema 'Was macht den Menschen zum Meschen?', das sich mit folgenden Fragen beschäftigt: Was macht den Menschen aus? Was hat er für Aufgaben? Wozu leben wir? Was macht das Leben lebenswert? Was macht einen Menschen wertvoll? Sind alle Menschen gleich?

Ich wollte vllt einen Songtext mit unterbringen, und wollte fragen ob jemand ein gutes Lied zu diesem Thema kennt. Es sollte schon besser ein modernes sein.

Danke im Vorraus + lg :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?