Was macht diese Spinne da so lange in meinem Zimmer?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Manche Spinnen halten ziemlich lang ohne Futter durch, Vogelspinnen sogar länger als ein Jahr, und Deine Exemplare sind vielleicht schon auf den Winterschlaf programmiert. Zur Zeit versuchen alle Arten von Viehzeug, in die Häuser zu kommen, weil es da inzwischen wärmer ist als draußen. Nur verhungern sie dann meistens, weil sie bei wärmerer Umgebung auch aktiver sind und dann im Haus weder Futter finden noch in die Winterschlaf-Starre verfallen können. Kann aber auch sein, daß sich in dem Netz ein Eigelege befindet, das sie bewacht, dann fressen sie auch längere Zeit nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für eine Spinne ist es? Vielleicht ist die Ecke ihre Basisstation. Sie kommt nur raus, wenn du nicht hinguckst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Respekt! Hätte ich eine Spinne entdeckt, wäre ich schon längst kreischend aus dem Zimmer gerannt!

An deiner Stelle würde ich sie einfangen und draußen freilassen oder so, sonst hast du wirklich bald viele, kleine, "süße" Spinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IanMoone
16.10.2012, 16:52

Ja für ein 13 jähriges Mädchen.. :D Haha aber im ernst? WAS TUT SIE DA?

0

Spinnen sind meißt Nachtaktiv, somit siehst du gar nicht wann sie frisst und Beute macht. Jedesmal wenn du sie siehst, hat sie sicher schon gefressen. Bei manchen Arten setzen sie aber auch, je nach Alter, eine Ruhephase ein um sich dann später zu häuten. Als kleiner Spass meinerseits. Sie lebt bei dir um dich zu als Mensch zu studieren :))) 8 Beiner lernt von einem 2 Beiner fg

Gruß Wolf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die jagd wohl in der Nacht. Oder frisst so winziges Zeugs, wie Milben, dass du das nicht siehst. Und einfach so rumlaufen wäre ja Energieverschwendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind keine Spinnen das sind hochtechnologische Wanzen vom BND :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Woower29
16.10.2012, 16:48

LOOOL XD

0

viele Spinnen bauen keine Netze, Jagdspinnen sind nachtaktiv, da jagen sie dann alles, was kreucht und fleucht. Beliebt sind Silberfischchen, die ebenfalls nachtaktiv sind, aber auch andere Spinnen z.B.

Ich hatte bis letzten Herbst eine so riesige Jagdspinne in der Wohnung, daß ich, als ich sie das erst mal als "Schatten" an der Wand entlang hab flitzen sehen, gedacht hab, ich hab nie Maus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die chillt einfach so ist das. Und nachts läuft sie 10 cm dann chillt sie wieder 1 monat .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wartet drauf dass du nicht hinguckst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?