Was macht ''die Physiker'' so aktuell?

4 Antworten

Es geht um Wissenschaft, die ohne die Folgen abschätzen zu können, Neuerungen bringt. Denk zum Beispiel an die Genforschung (genmanipuliertes Saatgut). In der Form ist das Drama eher konventionell und nicht auf "neusetem Stand", weswegen es wohl nicht mehr allzu häufig gespielt, in Schulen aber immer noch gerne gelesen wird.

Also von einer weiß ich, dass sie Regierungschefin in einem manchmal sehr seltsam anmutenden Land geworden ist!

"Der Mensch hat die Atombombe erfunden. Keine Maus käme auf die Idee, eine Mausefalle zu konstruieren !"

pk

Es geht um die Verantwortung der Wissenschaftler gegenüber ihren Mitmenschen, um die Fragen, ob man wissenschaftliche Erkenntnisse, die das Überleben der Menscheit gefährden, den Herrschenden verheimlichen soll (bzw.kann), ob man mit der "wissenschaftlichen Neutralität" sein Gewissen beruhigen kann, falls Erfindungen von machtbessessenen Politikern missbraucht werden, ob es überhaupt sinnvoll ist, etwas verbergen zu wollen, weil es "ohnehin ein Anderer macht".


(siehe auch den Beitrag von Schuhu)


Was möchtest Du wissen?