Was macht der Arzt, um zu berechnen wie groß man noch wird?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

es gibt eine formel die sowohl die größe der eltern und so einbezieht, aber die übliche methode ist ein röntgenbild er hand, wo er dann anhand der wachstumsfugen zwischen den fingern sehen kannst wie lange du noch wächst und so wie groß du noch wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miimiimiimiimii
19.03.2012, 22:47

((größe des vaters) + (größe der mutter)) / 2 + 6,5cm bei einem jungen.
((größe des vaters) + (größe der mutter)) / 2 - 6,5cm bei einem mädchen.

0

Alaso ich hab das mal berechnen lassen und bis jetzt lag der arzt richtig. ja die röntgen aber nicht nur das handgelenk sondern die ganze hand. und daraus berechnen die das dann irgendwie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er röngt in der Regel eine Hand.
Da kann er an Hand der Epiphysenfugen die ungefähre Endgröße berechnen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Epiphysenfuge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau, Albatroesser hat Recht: es wird eine Hand geröntgt. Du hast das doch sicher schon mal gehört, dass Leute sich die Pfoten von einem jungen Hund angesehen haben und gesagt haben: "oh, der wird aber groß!" - so ähnlich funktioniert das eben auch bei Menschen, da sind es die Hände, die einen annähernden Wert der zukünftigen Gesamtgröße bringen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wird geschaut, wie viel zwischen deinen handknochen/ -verknöcherungen ist, wenn du breite aber kurze hände hast wächst du wahrscheinlich auch noch, das mit den eltern wird auch gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaulaVB
19.03.2012, 20:49

jaa genau wachstumsfugen heißen die...ist mir nicht mehr eingefallen :)

0

Der Zahnarzt oder Kieferorthopäde kann das auch sage, das kann man an einen Rönkenbild des Kiefers sehen ob man noch wächst. Das wie viel ist halt bisle schätzungsweise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er sagt einfach iwas... ich sollte laut seinen berechnungen 1,58 m werden xD dass ich nicht lache

meine mum is 1,64 m, mein dad 1,71 m und ich bin jetzt bei heul 1,82 m

darauf kannst du dich also wirklich nicht verlassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man anhand der Wachtumsfugen in der Hand berechnen.

Dafür wird die Hand geröntgt.

Aber auch dies ist nur eine ca Angabe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handknochen röntgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder das oder man wartet noch ab xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?