Was macht das Mainboard für Unterschiede?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unterschied sind Ausstattung, Verarbeitung und Features. An Performance / Leistung merkst du nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da das Mainboard den Hauptprozessor (CPU) trägt, bestehen die Leistungsunterschiede hauptsächlich in der Leistungsfähigkeit der CPU, die das ganze System steuert und verwaltet.

Dazu kommt, dass alle verbauten Komponenten eines Computers aufeinander abgestimmt sein müssen, was schon auf dem Mainboard beginnt. Verschiedene Bauteile bestimmter Hersteller harmonieren miteinander, mit anderen klappt das eher weniger.

Außerdem findest auf dem Markt sicher reichlich Mainboards, die mit sogenannten Billigkomponenten bestückt sind, die schlechter leiten oder schlecht verlötet sind oder eben nicht abgestimmt.

Auf dem hart umkämpften Markt sind die Hersteller natürlich bestrebt, hochwertige Produkte zu bezahlbaren Preisen anzubieten, und das das nicht immer aufgehen kann, hat schon manch einer leidvoll erfahren müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Mainboard selbst hat, bei vergleichbaren Modellen kaum merkliche Performance Unterschiede... So wirst du bei 98% aller Z170 Boards z.B. keinen Unterschied merken.
Der eigentliche Leistungsunterschied kommt mit dem Chipsatz. Hast du bspw. nur einen H170 CS, so kannst du das übertakten und die Verwendung von DDR4 RAM, der höher, als 2400 taktet vergessen. 2 Features, die du z.B. mit einem Z170 CS hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leistungsunterschiede hast du nur geringe. Außer bei hochwertigen MBs zum übertakten mit Z Chipsatz zahlt sich der Preis auch in Leistung aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Mainboards, die z.B. extra fürs Übertakten des Prozessors gut sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?