Was macht dann die Polizei?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Fragenmensch98,

ob und wie viele Einsatzkräfte eingesetzt werden, entscheidet immer die Leitstelle anhand wie sie anhand des Anrufes die Lage einschätzen.

Wenn Dich nur Jemand damit bedroht, er werde Dich irgendwann mal mit dem Messers abstechen, wird vermutlich gar kein Einsatzfahrzeug zu Dir kommen, sondern Dir wird die Möglichkeit aufgezeigt, dass Du zur Wache kommen kannst und dort eine Strafanzeige nach folgender Rechtsgrundlage aufgeben kannst:

********************************************************************

§ 241 StGB - Bedrohung 

(1) Wer einen Menschen mit der Begehung eines gegen ihn oder eine ihm nahestehende Person gerichteten Verbrechens bedroht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft. 

(2) Ebenso wird bestraft, wer wider besseres Wissen einem Menschen vortäuscht, daß die Verwirklichung eines gegen ihn oder eine ihm nahestehende Person gerichteten Verbrechens bevorstehe.

********************************************************************

Liegt natürliche eine gegenwärtige Bedrohungslage vor und der Täter steht mit gezogenen Messer vor Dir, wird die Leitstelle mindestens ein oder mehrere Fahrzeuge zum Einsatzort schicken. Ist das der Fall, kommen sie auch mit Blaulicht und Martinshorn und sind innerhalb der Stadt in wenigen Minuten vor Ort, nur in ländlichen Gegenden kann relativ viel Zeit vergehen bis sie da sind.

Der weitere Ablauf richtet sich natürlich nach dem was die Einsatzkräfte vor Ort feststellen.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, die kommen so schnell es geht, wenn die Gefahrensituation noch besteht und der Angreifer das Messer noch in der Hand hat. Wenn "nur" 1 Angreifer da ist und die Situation nicht unübersichtlich ist, dann glaub ich nicht, dass mehr als 2 Streifenwagen kommen. Kommt auch auf die Tageszeit an, nachts sind nicht sooo viele Polizisten im Einsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald Waffen im Spiel sind und Menschenleben in Gefahr sind kommen sie raus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchen das Messer wegzuwerfen. Mit der Dienstwaffe dann auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?