Was machen Wohnungshunde den ganzen Tag?

7 Antworten

Also mein Hund schläft den ganzen Tag, wenn ich nicht zuhause bin. Ansonsten läuft sie im Garten rum, rennt Vögeln hinterher oder ich spiele mit ihr.

Na ja, also ein Hund, der nur Gassi geführt wird hat nun nicht so ein dolles Leben. Ein Hund, egal, ob er in Wohnung oder Haus gehalten wird, braucht Spiel, Aufgaben und Spaß. Meinen Hund hab ich halt überall mit hin genommen, es sei denn, ich ging auf ein Konzert oder in eine laute Kneipe. Wenn er denn mal zu Hause bleiben muss, ist das nicht schlimm, dann schläft er halt. Wichtig ist, dass ein Hund von seinem Rudelführer gut ausgelastet wird.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das kommt ganz auf die Rasse und der Charakter an. Die meisten Hunde, die ich kennen gelernt habe, die mehrere Stunden alleine zu Hause sein müssen, liegen einfach nur im Korb und warten aufs Frauchen/Herrchen. Nicht wirklich schön, vor allem wenn es regelmässig so kommt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Zu Hause warten - manche haben auch Gärten (ich z.B.) wo der Hund ist wenn ich nicht mit ihr unterwegs bin.

Hunde dösen viel und nehmen eben am Alltag der Besitzer Teil.

Was möchtest Du wissen?