was machen wir wenn wir keinen strom mehr haben?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Strom geht nicht aus, Es wird Panik gemacht, damit sie noch mehr von uns kassieren können.

Bei Korona war es das gleiche, einfach Panik machen für nichts.

Einige wurden reich dabei.

Sonderurlaub, käme mir gelegen.

Langweilig würde mir jedenfalls nicht. Ich hätte genug Zeit, leckere Gerichte zu kochen. Ich würde Familie und Nachbarn einladen, es wäre also fast wie immer. Nur eben mit Petroleumlampen und Kerzen, statt LED Beleuchtung.

Hast du eine Küchenhexe?

1
@Dackodil

Nein. Gasgrill, Holzkohlegrill, Feuerschale, Dutch Oven. Das Equipment reicht aus, um wie gewohnt zu zaubern.

0
@Dackodil

Der Dutch Oven brutzelt alleine vor sich hin, in der Zeit kann ich am Kamin hocken.

Wir sind da auch nicht so empfindlich. Wir haben schon Silvester bei minus zehn Grad draußen gegrillt, gegessen natürlich drinnen.

0

erstamla wäre das nicht möglich da somit einige menschen damit ihr leben verlieren die auf Sauerstoff angewiesen sind.

und zweitens, ist es wie einer heir schon sagte Panik mach der Regierung wie bei Corona.

Dann werden jede Menge Babys gemacht, das war schon mal. Aus langweile wurde gepoppt und dann kam der Baby Boom.

Ja, aber wir haben doch keine Stromkrise sagen die Grünen.

ich weiss nicht

0

Was möchtest Du wissen?