was machen wenn wasser aus der Waschmaschine nicht abgepumt wird?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, als erstes das "Flusensieb" (achtung Wasser läuft aus...) vorsichtig entfernen und säubern. Ist meistens unten per Klappe erreichbar. War die Maschine zu voll geladen (ist mir auch schon oft passiert) versuchen das Programm abpumpen zu starten. Wenn dies nicht geht und die Maschine sich nicht öffnen läßt, aufgrund der automatischen sperre, gibt es bei modernen Maschinen eine weiter Klappe zum manuellen Abpumpen. Viel Glück!

Ich hatte das Problem kürzlich auch. Habe unten an der Waschtrommel den Ablaufschlauch abgemacht und ein paar Socken, Waschlappen und anderen Lüttkram rausgeholt Waschmaschinen können ziemlich gefrässig sein). Mit Margharine flutscht der Schlauch wieder an seinen Platz.

Ist aber nur was für Bastler und Garantiehasser! ;-)

Ansonsten: Kleinkram im Waschbeuitel waschen, dann passiert nix.

Hinter der Klappe für das Flusensieb befindet sich bei neueren Maschinen meist ein kurzes Stück Schlauch.Wird das Endstück entfernt,kann das Wasser ablaufen.

Was möchtest Du wissen?