Was machen wenn sowas passiert?

5 Antworten

Hallo! Auch Arbeiter haben oft starke Muskeln und die setzen nach einem Armbruch komplett aus, während Du mit Einschränkungen weiter trainieren kannst - zumindest über 400 von Deinen 656 Muskeln. Einen angebrochenen Arm wirst du nach ca 2 Monaten wieder belasten können, bei einem vollen Bruch dauer das natürlich wesentlich länger. sicher bauen sich Muskeln ab. Grundsätzlich: Der Körper baut nie freiwillig Muskeln auf, fehlt die Notwendigkeit, so sind sie für ihn nur eine unnötige Belastung Der Körper muss also durch Arbeit oder Sport zum Muskelaufbau gezwungen werden. Aus gleichem Grund hält der Körper auch keine Muskeln. Was antrainiert ist, geht ohne Reiz wieder weg. Immerhin haben die Muskeln eine Art Erinnerungsvermögen und bauen sich schneller wieder auf.  Tschüss!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Hallo Kami, auch von einer Fitnessfremden mal eine Bestätigung:

Hatte mir mein Handgelenk im April gebrochen, war 2 Monate auf Freistellung Gelb, -Krankenschein- jetzt ist dieses nach Ausheilen und auch ohne OP wieder voll belastbar. Ich trage selbst wieder Getränkekisten in den Keller ohne das es mir noch was ausmacht.

Resümee: Nichts ist unmöglich.

0

nein.. und so ein Bodybuilder also die richtig bekannten.. brechen sich keine Knochen.. dafür haben die ein zu weit ausgeprägtes Muskelgewebe, welches die Knochen zusätzlich schützt. Ach und wenn es denn doch mal passiert, dann trainieren die einfach andere Muskelgruppen und wenn der arm dann wieder verheilt ist, dann Trainieren die sofort weiter und dann kommt der Memory effect, das heißt, das früher mal vorhandene Muskelmasse schneller wieder kommt. Aber die nehmen dann auch wahrscheinlich so viele Supplemente, das die da nicht all zu viele Muskeln bei Verlieren-

wenn der bruch verheilt ist kann man natürlich wieder trainieren. dauert dann halt wieder ein bisschen.

Naja wenn er sich z.B den rechten Arm bricht und sagen wir er muss 2 Monate warten bis er wieder trainieren kann baut sich in der Zeit VIEL und betungen auf VIEEL Muskelmasse ab aber kann man ja wieder weiter trainieren und Masse aufbauen nur das dauert dann "etwas" länger, aber als Bodybuilder bricht man sich nicht wirklich den Arm also beim Muskeltraining sehr unwahrscheinlich :)

ja, alles heilt wieder und man kann ihn wieder aufbauen ect. aber verliert er dann alles?

0

Falls du es noch nicht wusstest: Ein gebrochener Arm kann auch wieder gesund werden.. und dann trainiert man weiter??

Was möchtest Du wissen?