Was machen, wenn man verliebt ist doch derjenige es nicht weiß?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich schätze das beste ist, es persönlich zu machen und so, wie man es in dem Moment fühlt, alles andere ist unecht und das merkt die andere Person auch. Sei nicht so aufgeregt. Der schlimmste Fall, der eintritt ist, dass nein gesagt wird und das ist auch kein Weltuntergang, da diese Person dann trotzdem nicht verschwindet und es noch tausende andere gibt.


Viel Glück ;)

Am besten du zeigst ihm deine Zuneigung indem du viel mit ihm machst. Wenn ihr euch schon länger kennt würde ich ihm das sagen,sonst bleibst du nur unsicher und unglücklich. Mehr als Nein sagen kann er ja nicht. Wenn ihm was an dir liegt merkst du es schon =)

Die Gefahr hierbei ist, dass man als Freund abgestempelt wird.

0
@AlexD192

ja, ... das stimmt .... und das möchte ich möglichst vermeiden

0

Ich würde die Person fragen "magst du mich?" Wenn sie ja sagt fragen ob sie dich sehr mag und wenn sie dann ja sagt würde ich fragen "liebst du mich?" Und wenn sie dann ja sagt kannst du ja sagen "ich dich auch;)"

Ganz einfach : " Hey... Ich glaub ich hab mich In dich verliebt! Hast du ein Freund ?? Wenn nicht , denkst du das zwichen uns etwas werden könnte?? " am besten wenn ihr alleine seid !!

Das mit dem hast du einen freund und ob zwischen uns was werden könnte würde ich eher weglassen, jenach dem wie er reagiert, glaube ich. Das klingt sonst so aufdringlich und ich warte lieber erst die Reaktion ab. :)

0

Weiss nicht ihr das einfach sagen?

Ob das richtig ist...

Man muss ja auch sicher sein das alles andere sicher ist bevor man es auf diese weise ernst meint...

Was möchtest Du wissen?