Was machen wenn man in seiner besten Freundin verliebt ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nu, wenn du schon eifersüchtig wirst, wenn sie mit ´nem anderen Typen redet, dann bist du auf jeden Fall in sie verliebt. Nichts an deiner jetzigen Situation zu ändern, wurde dir nicht helfen.

Du solltest es ihr auf jeden Fall sagen, ganz egal was passiert, ob sie dasselbe für dich empfindet, oder nicht, musst du erstmal ausblenden. Nur Gewissheit kann dir in dieser Situation helfen.

Falls du zu schüchtern dafür bist, schreibe ihr einen Liebesbrief/SMS/E-Mail mit deinem Namen.

Wenn du sie nie fragst, wirst du dir ständig Vorwürfe machen, was wäre wenn? So ist es jedenfalls bei mir gewesen: War in ein Mädchen verliebt, hab´ nie was gesagt/geschrieben, was ich im Nachhinein bereue. Mach´ nicht den selben Fehler wie ich. Ungewissheit ist schlimmer, glaube mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst versuchen mit ihr zu spreschen, aber das kann auch die Freundschaft zerstören oder es kann einfach alles anders werden und nicht mehr das gleiche sein wie früher. Und das kann natürlich für sie sehr unangenehm sein wenn sie jemand kennenlernt und sie weis das du auf sie stehst. ich denke das beste was du machen kannst ist mit ihr zu reden in ein ruhigen ort.

Ig und viel glück


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es ihr zwar sagen, aber wahrscheinlich bist du für sie eben "nur" ein Freund/in bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?