Was kann ich machen, wenn man Bauchschmerzen hat?

10 Antworten

Bei leichten Bauchschmerzen mal warmen Tee trinken, Wärmflasche drauf und einen Tag abwarten, wenn nicht weg(!) zum Arzt. Bei starken Schmerzen sofort zum Arzt.

Wenn du starke schmerzen hast gehe am besten sofort ins krankenhaus der arzt kann bei starken bauch schmerzen auch nit wirklich viel machen ausser medikamente verschreiben

bauchflasche und ins bettchen legen, übern bauch in kreisender bewegung massieren hilft mir meist ;-)

Immer wiederkehrende starke akute Bauchschmerzen im Magenbereich, warum?

hab schon seit einigen Monaten das Problem, dass ich ab und zu ohne ersichtlichen Grund wie falsches essen oder so akute starke Bauchschmerzen habe, anfangs hieß die Diagnose noch, dass ich darmprobleme hab, allerdings ist es jetzt schon zweite mal dass die Bauchschmerzen eher im oberbauch beim Magen sind. Ich war das letzte mal erst bei der ersten Hilfe und am Tag darauf beim Arzt und beide konnten nicht wirklich was finden und ich hab nur was verschrieben bekommen (bringt nur leider nichts, weil ich Pillen der Größe nicht schlucken kann und ganz davon abgesehen, die nicht vegan sind). Ich kann's mir irgendwie auch nicht wirklich selber erklären, das einzige was Sinn machen würde, wäre halt psychischer Stress, der dazu führt (war gestern ziemlich wütend und traurig dem ganzen Tag über und hab's aber einfach in mich reingefressen) aber ich weiß halt nicht, ob das überhaupt bei akuten und sehr starken Bauchschmerzen sein kann?

...zur Frage

Bauchnabelschmerzen direkt unter dem Bauchnabel

Hallo, seit gestern habe ich Schmerzen direkt unter dem Bauchnabel, aber nur wenn ich ihn berühre (am unteren Rand des Bauchnabels). Und wenn ich mich hinlege, spüre ich dort ein leichtes Ziehen. Beim Abtasten fühle ich eigentlich auch keine Wölbung oder Ähnliches, außer dass es dort wehtut. Ansonsten ist mir auch nicht schlecht, der Appetit und der Stuhlgang ist auch normal. Könnte es ein Nabelbruch sein oder irgendwas mit dem Blinddarm zu tun haben? Meine Mutter meint, es kann kein Nabelbruch sein. Sollte ich morgen zum Arzt gehen?

...zur Frage

Bauchschmerzen - ASS - Blutwerte?

Hat die Einnahme von Aspirin bei Bauchschmerzen, Wirkungen auf den Entzündungswert im Blut? CRP usw. ?

Wie verändert sich der Entzündungswert bzw. generell der Blutwert bei der Einnahme?

...zur Frage

unregelmäßige aber immer wiederkerende bauchschmerzen

hallo, ich habe seid fast über einem jahr immer wiederkerende bauchschmerzen.egt. fast immer treten sie auf kurz bevor ich in die schule muss.Deswegen war ich seid lestem jahr auch oft nicht in der schule weil die schmerzen an den tagen wo ich nicht da war einfach zuschlimm waren.Natürlich war ich auch schon deswegen beim artz sogar im Krankenhaus und eine Magenspieglung hatte ich auch schon.Dabei kam raus das ich aber egt. völlig gesund bin.Ich glaube mitlerweile selber das ich entwieder richtig physisch krank bin oder es irgetetwas schlimmes hintersich hat.das schlimmer an der ganzen sache ist das mir fast niemand mehr glaubt das ich wirklich diese schmerzen hab.Oft war es auch so das ich wärend der Bauchschmerzen ziemlich in Panik geraten bin und auch schon mind. 3 mal fast in unmacht gefallen bin (weil sich das so schlimm angefühlt hat). Ich kann das aber auch schlecht beschreiben wie sich der schmerzen anfühlt da ich ihn nicht mit irgetwas vergleichen kann.Woran kann das liegen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?