was machen wenn esszimmer, küche und wohnzimmer total verdreckt sind?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Also ich kann dir leider auch nur den Rat geben, schmeiss alles was vergammelt und kaputt ist weg, räum alles auf die Seite, nimm dir einen Eimer mit Putzmittel und heissem Wasser drin und wasch alles ab, evtl. brauchst du auch so ne Art Rasch, nur nichts was die Oberflächen zerkratzt. Aber ne Küchenarbeitsplatte hält schon ziemlich viel aus!!! Wenn alles schön sauber und nicht mehr klebrig ist, musst du sämtliche Sachen die wieder auf die Arbeitsfläche kommen, davor auch abwaschen. Man arbeitet sich von oben nach unten. Zum Schluß wird ordentlich rausgewischt (davor rausgekehrt) und du hast es wieder schön.

Ruf das Jugendamt an und lass die kommen, sag ihr aber nicht dass du es warst, die meisten Eltern fange dann erst an sich um das Umfeld ihrer Kinder etwas mehr zu kümmern.

Andrea2009 26.06.2010, 10:01

Machen die vom Amt auch sauber? :) Hast aber Recht!

0

Das gelbe was klebt ist wärscheinlich Fett, dass hab ich auch, wenn man es nicht sofort weg macht ist es echt schwer ... Das der Boden klebt, obwohl geputzt wurde kann daran liegen, dass zu viel Putzmittel benutzt worden ist. Ich glaub das wird ein harter Kampf das wieder weg zu kriegen, geig deiner Mutter mal deine Meinung und erzähle es ruhig dem rest der Familie ...

Zweite Frage, zweite Antwort: Wenn du "Prinzessin" bist, ist Mutter "Königin*. Das bedeutet: Du hast die A.-Karte gezogen und musst selber ran. Wie kommt es zu 20 Kilometer Stau auf der Autobahn? Weil keiner runter fährt. Wie kommt es zu vergammeltem Obst in einer verdreckten Küche? Weil keiner was dagegen tut!

(PS: Notfalls hilft das Jugendamt!)

Ich würde einen Eimer mit heißem Wasser und Generalreiniger hinstellen und alles putzen, putzen, putzen (Wasser natürlich immer wieder wechseln):-)

nicht vor pc sitzen, sondern sauber machen, auch wenn deine mutter meint, dass dich das nicts angeht. Du wohnst dort!

Wenn das so schrecklich ist, selbst alles sauber machen. Vielleicht kommt die Mutter, wenn sie sieht das alles sauber ist, selbst eimal auf die Idee sauber zu machen.

Wenn Du Dich ekelst, dann fang an zu putzen. Vielleicht bekommt Deine Mutter dann ja den nötigen Antrieb und packt auch mit an.

ne neue Küche kaufen oder sauber machen!

Vertrödel hier nicht deine Zeit, mach sauber!

alles sauber machen oder wegschmeißen und neu holen!

Du fragst, was machen, wenn!!!!!! ich kanns Dir sagen:: mach den PC aus und fang an zu Putzen, wäh, das muss ja fürchterlich riechen. G.Elizza

Nicht lange fragen, ob du ihr helfen sollst, sondern einfach sauber machen, wenn sie nicht da ist.

Hol dir einen großen Plastiksack: Dreck rein, Küche, Esszimmer und sicher die ganze Wohnung schrubben - fertig! Frag mal bei dem Rest deiner Familie nach: mit deiner Mutter stimmt was nicht.

Was möchtest Du wissen?