was machen, wenn ein Typ sich an Freundin ranmacht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Gewalt ist keine Lösung & wenn du ordentlich zuschlägst, bekommst du den Schwarzen Peter zugespielt ------> das hast du richtig erkannt.

Klar ist die Situation ärgerlich und uncool, aber auch das kann man lösen. Ich würde zunächst mal an deine Freundin appellieren -----> wenn du ihr vertrauen kannst und weißt, dass sie sich sowieso nicht auf diesen Typen einlassen würde, so würde ich die Nerven schonmal runterfahren lassen und alles weitere mit einer gewissen Gelassenheit angehen :)

Den Widersacher ansprechen.. ich weiß nicht! Auch da kann jede Art einer Reaktion die falsche sein. Ein Gespräch ist aber zu führen und zwar mit deiner Freundin ------> in einer guten Beziehung, in der man sich nahesteht und sich vertraut sollte man über ALLES reden können und zwar ehrlich. Und über diese Unterredung kannst du dann auch rausfinden, ob du ihr überhaupt vertrauen kannst.

Alles Gute :)

Ihm keins in die Fresse geben, ein offenes Gespräch mit Deiner Freundin führen und klar entscheiden, ob Du ihr vertraust oder nicht.

itzkxroly 28.06.2017, 23:27

Ja, ich vertrau ihr ja, aber mir gehts um das Prinzip, das er es versucht, das macht einen voll aggressiv.

0
Stellwerk 28.06.2017, 23:28
@itzkxroly

Ja, aber da musst Du drüberstehen. Solange sie ihn abblitzen lässt, alles gut. Vielleicht kann sie ihm ja nochmal ein paar Takte sagen, dass er das lassen soll.

Lass Dich nicht provozieren, genau das will er doch.

1
sozialtusi 29.06.2017, 07:58
@itzkxroly

Dann ist jetzt ein guter Zeitpunkt dafür, "ruhig bleiben und sich zurückhalten" zu lernen.

0

Du solltest nichts machen - aber deine Freundin. Sie sollte dem Typen klipp und klar sagen, dass er keine Chance haben wird und sie mit dir glücklich ist. Sie kann ihn ja auch noch blockieren. Der spinnt doch.

pinkpearl02 28.06.2017, 23:28

Sie spinnt doch genauso, wenn sie es zulässt ;-)

1

Da hast DU nix mit zu tun, das muss schon Deine Freundin lösen.

Du solltest deiner Freundin vertrauen. Zu sowas gehören immer zwei! Wenn sie ihn abweist ist doch alles ok ! Und wenn nicht weißt du dass sie nicht treu ist.

Was möchtest Du wissen?