Was machen sie mit ihr im Krankenhaus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann dir niemand sagen, hängt davon ab, was verletzt wurde.
Es kann sein, dass nur der Muskel eingeschnitten ist, dann dürfte es reichen, wenn die Wunde genäht wird. Oder es reicht ein Pflaster

Wahrscheinlich reinigen sie die Wunde noch vorher.

Im schlimmsten Fall ist aber eine Sehne, ein Nerv oder der ganze Muskel durchtrennt. Allerdings bezwifle ich, dass man es schafft, sich mit Papier so tief zu schneiden und wenn doch, dann wird sie den Schmerz vermutlich nicht als ein Pochen beschreiben können, das tut nämlich höllisch weh.

Ich würd mir da keine Gedanken machen, die kriegen auch viel schlimmere Verletzungen wieder hin. Es gibt ja sogar Leute, die einen ganzen Finger verloren und wieder angenäht bekommen haben, dann ist so ein Schnitt kein Problem :D

Die werden deiner Freundin erstmals eine Infusion anhängen da sie wahrscheinlich viel Blut verloren hat !
Vielleicht nähen die die Wunde zu (halb so wild) oder einen druckverband und gut ist

Ich denke sie machen nicht so viel. Und ich denke nicht das sie dort bleiben muss. Sie weden die Verletzung untersuchen und dementsprechend behandeln. 

Ich denke mal, das sie die Wunde reinigen werden. Sie wird sicherlich gespült. & je nachdem wie stark die Verletzung ist, wird sie geklebt oder genäht. Sie wird nicht da bleiben müssen, sie wird wieder kommen. Auf jeden Fall :)

Also keine Blutvergiftung oder so?

0
@Lollypoppy2801

Eine Blutvergiftung kommt meistens nur zu Stande wenn du dich mit etwas verletzt hast, was so stark beschmutzt ist und es direkt ins Blut gelangt. Z.b. mit Holz etc. und natürlich wenn du mehrere Tage wartest bevor du zum Arzt gehst bei solch einer Verletzung. Da sie sofort gehandelt hat, wird es erst gar nicht zu einer Blutvergiftung kommen, mach dir keine Sorgen :)

0

Es könnte sein das sie ihr eine neue Hand Transplantieren müssen.

Du musst jetzt sehr stark sein für deine Freundin

Was möchtest Du wissen?