Was machen mit übrigen Thrombosespritzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Manche Ärzte nehmen nicht aufgebrauchte Medis an und spenden sie an Leute ohne Krankenversicherung oder für arme Länder.

Frag doch mal deinen Hausarzt danach.

http://www.aerztezeitung.de/panorama/k_specials/charity-award/charity-award-2012/article/816517/arzneispenden-menschen-not.html

xXSoDeliciousXx 11.01.2013, 02:50

Super, ich werde auf jeden Fall mal bei meinem Arzt nachfragen. Die Lösung ist auf jeden Fall besser, als die Spritzen einfach wegzuwerfen. :)

0
  1. Sollten die Spritzen leer sein, bringe die einfach zu deinem Hausarzt oder in die Apotheke. Die haben entsprechende Behälter, die sicher entsorgt werden.
  2. Volle Spritzen gehören auch in die Apotheke, da dort die Medikamente und die Spritze sicher entsorgt werden können.
  3. Solltest Du Spritzen und Medikament getrennt sein, kannst Du das Medikament evtl. zur Spende abgeben. Da kann Dir der Arzt sicherlich helfen, wo das der Fall ist. Nicht jeder Arzt macht bei sowas mit. Die Spritzen selbst nimmt er auch entgegen und kann sie sicher entsorgen.

Spritzen und Medikamente dürfen auch, da beides als Sondermüll gilt, nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Auch haben da die Wertstoffhöfe der Kommunen oft auch nur den Weg in die Müllverbrennunngsanlagen.

xXSoDeliciousXx 11.01.2013, 03:02

Thrombosespritzen sind immer Spritze mit Medikament zusammen. Die sind untrennbar und wenn die Spritze benutzt wurde, verkeilt sich die Spritze, sodass man sie nicht noch einmal nutzen kann.

Die benutzten Spritzen habe ich bereits in die schwarze Tonne geworfen (die wurde auch schon geleert), es geht mir nun nur um die unbenutzten Spritzen, die auch noch in der Originalverpackung verschweißt sind.

0

Bitte in der Apotheke zurückgeben zum Vernichten. Es muss nicht die Apotheke sein, von wo die MEdikamente kommen. Nicht aufbewahren "für später mal" oder sonstwas, man sollte nie Medikamente selbst ansetzen, außer vielleciht mal ne Kopfschmerztablette, ud schon gar keine blutverdünnenden Spritzen.

Du könntest in der Apotheke nachfragen, ob sie es entsorgen könnten oder so, aber ich würde sie einfach in den Müll schmeisen und du hast das Problem los.

Am besten in die Apotheke weil SONDERMÜLL

Was möchtest Du wissen?