Was machen mit seifenreste?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Angesichts des momentanen Wetters würde ich die Seifenreste für ein abendliches, heißes Fußbad verbrauchen. Vielleicht mit ein paar Tropfen ätherischem Öl aufwerten und hinterher dick eincremen.

traurige 06.10.2008, 13:32

hört sich auch gut an... danke

0

Hatte gerade eine Idee: Seifenreste kleinraspeln (mit Küchenreibe o.ä.) und zusammen mit zerstossenen Nussschalen, Weizenkleie oder Seesand in ein kleines Stück groben Stoff geben (z.B. Leinen- oder Baumwoll-Gaze) und wie ein Säckchen mit Band zuknoten. Das kann man dann in der Badewanne als pflegendes (und reinigendes!) Körperpeeling verwenden und ist, wenn's nett gemacht ist bestimmt auch eine schöne Geschenk-Idee!

Wir hatten früher mal so Säckchen wo man die rein tun konnte und so noch aufbrauchen konnte. Keine Ahnung obs die noch gibt.

nö, wäre zu aufwendig und zu kostspielig. Ausser du hast zuviel Zeit und Geld!

So teuer ist ne neue Seife doch gar nicht?

traurige 06.10.2008, 13:31

Schon, aber ich experimentier gern, hab ich mit kerzenreste auch gemacht :-)

0

Was möchtest Du wissen?