Was machen in Löbau/Sachsen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun, Polen ist ja fast um die Ecke (Grenzübergang Görlitz), dagegen eine sehenswerte Stadt in Tschechien schon einiges entfernt (ca. 2 Stunden mit dem Auto). Decin ist zwar sehenswert, aber wie gesagt - schon etwas entfernt. Abzuraten ist der direkte Grenzübergang zu Tschechien, um auf einen Asiamarkt zu gehen. Oft sind die angebotenen Zigaretten zwar billig, aber sehr gefährlich (sie werden gestreckt mit allen möglichen Sachen, u.a. mit Zucker [sehr gefährlich] oder auch mal mit Glasscherben oder ähnliches). Auch andere Ware (gebrannte CD´s oder DVD´s) erreichen nicht Klang- und Wiedergabequalität, wie man es gewohnt ist. Auf gut Deutsch: oftmals Schrott! Klamotten gibt es reichlich und günstig, aber auch hier: mindere Qualität mitunter gefärbt mit Giftstoffen. Okay, ungeachtet vom Asiamärkten wäre es reizvoll etwas abseits von den befahrenen "Einfallstrassen" im Wald spazieren zu gehen. Wie mein Vorgänger schon bemerkt hat, sind im Moment sehr viele Pilze zu finden und auch genießbar. Pilzkenntnisse vorausgesetzt. Man kann in Tschechien auch günstig im Restaurant essen gehen (abseits von den Fernstrassen gibt es oftmals die besten Restaurants zum Schnäppchenpreis). Wenn man dann doch die Zeit hat, lohnt sich auch ein Ausflug nach Decin oder Usti nad Labem (ca. eine halbe Stunde von Decin entfernt). Dort gibt es reichlich was zu sehen - denn Usti ist mir sehr bekannt und da könnte die Liste der Möglichkeiten etwas länger sein, aber aufgrund der Entfernung zu Löbau doch unwahrscheinlich, daß man soweit fährt. Ich wünsche Dir einen schönen Aufenthalt in Löbau und geniesse einfach die deutsche Seite oder mache mal kleinere Ausflüge nach Tschechien oder Polen. Viel Spaß!

Mach am besten in Löbau eine Stadtrundfahrt. ( sehr empfehlenswert)
danach kannst du bei einem Romantischen Dinner den Tag ausklingen lassen

Rumburk in tschechien, bautzen in D. ansonstn gibt es viel wald ringsum zum wndern und pilzesuchen (ja - auch im winter gibt es die).

Vogelschreck, labomba, Cobra 6 usw.

Hey leute, Ich frag mich die ganze zeit schon wie die leute es hinbekommen sachen wie vogelschreck usw. aus polen, tschechien u.a. zu importieren. Ich hab gehört das es viele so machen das sie hinfahren und einfach welche mitbringen. Andere schicken sie per post hierher. Das ergibt für mich leider keinen sinn da ich dachte das der zoll alles gründlich kontrolliert. Oder sind die gar nicht so gründlich wie ich dachte ?

...zur Frage

Listenhund Kategorie 2 / Einfuhr nach Sachsen und danach erst Bayern erlaubt?

Ich habe eine Frage. Ich wohne in Bayern und kann von einem Züchter aus Polen einen English Mastiff kaufen (das diese Rasse unter Kampfhunde fällt ist mir ein extremes rätsel, da die tiere so ruhig und gemütlich sind. Davon abgesehen sind alle kampfhunde nur normale hunde, ich versteh das theater nicht). Jedenfalls ist es so das man einen Listenhund keiner Kategorie, weder 1,2 oder 3, vom Ausland nach Bayern einführen darf. Jetzt hab ich mich gefragt wie es rechtlich gesehen aussehen würde wenn ich den Hund in Tschechien (weil verkäufer hund entgegen bringen würde) hole, und mit ihm nach sachsen fahre. Der direkte weg nach Bayern ist ja nicht möglich, da verboten. In Sachsen dürfen Listenhunde Kategorie 2 allerdings sehr wohl nach DE eingeführt werden. Wenn der Hund sich dann ja in DE befindet, darf ich ihn ja auch zu mir nach Bayern bringen?! Es geht ja rein von den gesetzen betrachtet nur nicht über den direkten Weg nach Bayern. Aber wie wäre es mit einem zwischen stopp in Sachsen? Dann hat man sich ja an die Gesetze gehalten. Oder ist das ein Denkfehler? Ich sehe kein Hinderniss aber vielleicht weis es jemand von euch ob es geht oder nicht? Lg

...zur Frage

Metallbauer bzw. Verarbeitung in Polen oder Tschechien

Ich bin auf der Suche nach einem guten Metallbau-Unternehmen in Polen oder Tschechien, das Aufträge qualitativ hochwertig und schnell ausführt. Es geht dabei insbesondere um Möbelbau im Bereich Blechbearbeitung (Laserschneiden), Schweiß und Rohrbiege Arbeiten. Es wäre von Vorteil, wenn die Verantwortlichen im Unternehmen Deutsch oder Englisch beherrschen würden.

Für Tipps und Erfahrungen mit Unternehmen aus dieser Branche wäre ich sehr erfreut.

Viele Grüsse

...zur Frage

Stahlhalle aus Polen oder Tschechien

Hat jemand Erfahrung mit Stahlhallen (500 m2) aus Polen oder Tschechien? Kenn jemand aus Erfahrung seriöse Unternehmen, die Stahlhallen bieten?

...zur Frage

Führerschein in Bulgarien/Tschechien/Polen/,...etc

Hallo Leute, Ich bin 18 Jahre alt und gehe noch zur Schule. Ich möchte gerne mein Führerschein machen, aber da ich finanziell nicht in der Lage bin den deutschen Führerschein zu erwerben, möchte ich gerne wissen wie viel es mich kosten würde wenn ich In Osteuropa mein Führerschein erwerben würde.

Habt ihr auch evtl. seriöse Fahrschulen bzw. Unternehmen, die mir das Erwerben de europäischen Führerscheins ermöglichen.

...zur Frage

Familien-aktiv-Urlaub in Polen oder Tschechien im Sommer - Tips?

Wir suchen die eierlegende Wollmilchsau: preiswerter Urlaub in wunderschöner, wasserreicher Umgebung mit vielen Freizeitangeboten rund ums Mountainbike/Fahrrad sowie Wasser, selbstverständlich wäre noch eine Brise Kultur auch toll! Habt ihr Tips, wo diese eierlegende Wollmilchsau zu finden ist? PS: lieber Hotel, als Privatpension

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?