Was machen gegen Pickel..? Irgendwas zum Auftragen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenne das Problem.

Bei kleineren Pickeln hat mir bis jetzt etwas Heilerde (hautfein) mit Teebaumöl vermischt geholfen. Einfach die Heilerde mit etwas Wasser und Teebaumöl vermischen bis es gut auf der Haut hält, dann auftragen und warten bis es trocknet und von selber abfällt.

Bei Pickeln die bereits stark entzündet sind würde ich die empfelen über Nacht auf den Pickel etwas Jod Salbe aufzutragen. Die macht auf Kleidung und Stoff zwar Flecken die schlecht rausgehen aber wenn du ein alten Handtuch auf dein Kopfkissen legst ist das kein Problem.

Mir hat das bisher immer geholfen aber versprechen kann ich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von teckfreak
15.02.2016, 20:54

Vielen dank

0

Ich benutze immer zinksalbe. Die kostet 2 Euro bei Müller und innerhalb von maximal 3 Tagen ist der Pickel weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von teckfreak
15.02.2016, 20:50

Ouh das muss ich mir merken ! Danke dir :)

0
Kommentar von Mary209
16.02.2016, 09:23

Same 👌✔Meine ist aber von Abtei im DM und kostet 5,45€😐

0

Zahnpasta oder einfach nicht anfassen damit der Pickel nicht noch stärke wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von teckfreak
15.02.2016, 20:49

Hilft das wenn man die Zahnpasta über nacht auf den Pickel lässt ?

1
Kommentar von DominikSestan
16.02.2016, 19:14

zahnpasta ist das schlimmste was du machen kannst

0

Die Antibakteriellen Abdeckstifte aus der Drogerie sind gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Olivenöl !! Einfach wie Creme auftragen und e sanft auf die Unreinheit rum reiben :D wenn du so kleine "krümelchen " spürst dann hast du was aus der Haut geholt ( mir hat es geholfen )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?