Was machen gegen Naivität?

4 Antworten

Naivität ist nichts schlechtes, sie beinhaltet auch gutes Denken - man sieht nicht immer in Allem oder Jedem das Schlechte, Die Unerfahrenheit ist etwas was erst mit den Jahren verschwindet man kann sie nicht abstellen. Menschen die viel Erfahrung haben sehen die Dinge oft nicht von der besten Seite deswegen bewahre dir deine Unerfahrenheit noch ein wenig bis du weißt wie du mit Erfahrungen umgehst. Viel gute Erfahrungen wünsche ich dir in deinem Leben und bleib so wie du bist das ist nicht Verkehrt.

Sie wirft es dir vor? Wieso? Hat sie dadurch irgendwelche Nachteile? Naivität kann auch was Erfrischendes und Witziges haben. Ich würde an deiner Stelle nichts ändern. Du wirfst deiner Freundin ja auch nicht vor, dass sie intelligent ist :)
P.S. Auf mich machst du übrigens keinen naiven Eindruck :D

Du solltest Dinge oder Situation manchmal erst für dich hinterfragen bevor du sie glaubst

Ich habe ihm aus Dummheit und Naivität Bilder geschickt, was soll ich machen?

Also.. Ich (w/13) habe einen jungen (15) kennengelernt (nicht wirklich kennengelernt. Auf Ask. Hab ihn dann auf snap geaddet weil er hübsch war..) aufjedenfall hatte ich ihn dann auf snapchat.. Dann wollte ich ihn ganz normal ansnapen.. Irgendwie hab ich kein schönes Bild (im Bett) hingekriegt... Dann hab ich kluges Kind vergessen, dass ich auf snapchat bei dem auf Bild senden geklickt hatte. Hab dann einfach ein Bild von meinem Bauch und ass gemacht.. Und wollte nur auf speichern klicken.. Habs ausversehen gesendet.. Ihm hats gefallen (Bauch: 56 ass: 87) und er wollte mir nicht glauben das ich 13 bin... Gechattet.. Und dann hat er auf seiner askSeite gesagt das er mich nuttig findet (er wusste nicht wer ich bin.. Aber ich weiß das er mich gemeint hat. Er hat gesagt das  'Mädchen die ihm nu x - des senden' so sind.. Eigentlich hatte ich ne Jogginghose an.. Hätte ich weniger ass (was ich mir sehr wünsche), würde das gar nicht so nut-& tig aussehen.. Naja wie auch immer .. Ich bin so dumm und naiv.. Am Anfang war es ausversehen aber er hat mich immer mehr überredet mehr zu senden und ich dummes Kind hab das gemacht.. Wie naiv kann man eigentlich sein? Ich meine natürlich denkt er ich wäre eine n...  (übrigens: bin Jungfrau) ich als junge würde nicht anders denken.. Ich schäme mich dafür so.. Wie kann man nur so blöd sein.. Und keine Ahnung. Irgendwie hat er mir was bedeutet (bzw fand ihn voll cool und hübsch undso hahaja)  (er hats nur ausgenutzt.. Was sollte er denn machen? Ist normal.) ich weiß nicht was ich machen soll... Ich fühle mich so verzweifelt und alles ..(geht schon seid Tagen) was kann man dagegen am besten machen..

...zur Frage

Zeichenutensilien

Hallo ihr Lieben (und weniger lieben),

ich zeichne jetzt schon seit ich denken kann... und ich liebe es, mich zu fordern und Fortschritte zu machen. Jetzt zeichne ich allerdings schon immer nur mit Bleistiften...ganz typisch von F bis 8B und war im Prinzip auch recht zufrieden mit Farber Castell.

Allerdings merke ich, dass diese Stifte nicht mehr reichen, um eine Zeichnung realer wirken zu lassen... deshalb die Frage...

Was würdet ihr mir empfehlen für Zeichenutensilien, um Menschen/ Tiere "echter" bzw "weicher" wirken zu lassen (wisst ihr, was ich meine?). Und gibt es evlt auch einen Radiergummi (keine Knetradiergummis) die so dünn sind wie ein Bleistift sein kann oder so?

Ich kenne mich wirklich NULL aus und finde im Internet auch nichts Konkretes.

Ich hänge mal ein paar Zeichnungen an, um zu verdeutlichen, was ich mit "weicher" meine. Also meine Zeichnungen (die im Anhang jetzt) wirken alle noch so hart und grob.... aber ich kriege das mit diesen stinknormalen Bleistiften nicht besser hin.

Ich bin über jede Antwort dankbar!

...zur Frage

Bin ich (w17) naiv? - heimlicher Besuch von (Internet)freund (m22)?

Also meine Eltern sind heute morgen abgereist und machen sich eine Woche ohne mich eine schöne Zeit auf Furteventura. Deshalb habe ich mir (w17) einen Besuch organisiert und morgen früh kommt mein Freund (m22) mit der Bahn angereist. Wir haben uns vor einem Jahr übers Internet kennengelernt und uns ab und zu getroffen, allerdings ohne das Wissen meiner Eltern. Sie haben ihn noch nicht kennengelernt und ich habe ihnen auch nicht gesagt, dass er mich besuchen kommt. Er bleibt bis Donnerstag und schläft halt auch bei mir. Und ehm ja... jedenfalls habe ich nun mit einer Freundin (w16) darüber geschrieben und sie hat mich sofort als Schl#mpe bezeichnet, wie ich so naiv sein könnte, der würde mich vergewaltigen und sonst noch so einen Scheiß. Hää?! What?!

Warum bin ich eine Schl#mpe, weil er mich besuchen kommt? Wieso sollte ich naiv sein? Warum schreibt sie, dass ich vergewaltigt werde? Ich komme auf ihre Ausdrucksweise nicht klar. Bin ich wirklich so dumm wie sie mich hinstellt?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?