was machen gegen heiserkeit und wenig raues gefühl im hals beim reden und schlucken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Heiße Zitrone trinken und Schal um den Hals und nicht so viel sprechen. Das sollte helfen.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jenniimaus 13.05.2010, 15:54

mh dankeschön, dan schau ich gleich mal in unseren teeschrank..einen schal trage ich schon..dankeschön (:

0

Immer etwas lutschen, damit der Hals feucht bleibt. Irisch Moos-Tabletten sind gut, das ist nicht so aggressiv und schlägt nicht auf den Magen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

auf jeden Fall morgens und abends mit wasser und viel Salz gurgeln. Mindestens 3mal am Tag heisses Wasser mit viel Zitrone und nen Schuss Honig trinken und am besten noch den Hals gut einreiben und warm halten mit einem Schal.

Viel trinken und nach Möglichkeit schleimige Spucke wegspucken =).

Diese Bonbons helfen nur sehr kurzfristig und schmecken s.... Kräuterhustensaft hilft gegen juckreiz im Hals.

Das wars.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinken,trinken,trinken!Und vielleicht auch Bonbons!Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jenniimaus 13.05.2010, 15:53

Dankeschön (=

0

Eine Zwiebel weichkochen,das Zwiebelwasser mit einem Esslöffel Honig trinken. 2mal am Tag. Das killt jede Vire.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tee kochen. Dazu einen Löffel Honig. Dazu - nach Geschmack - Apfelessig. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salbeitee,Salbeibonbons oder Kamille..... und einfach mal die Klappe halten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?