Was machen das Haare nicht schnell fetten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Je öfter du die Haare wäscht  desto schneller sind sie fettig! Du solltest sie auch nicht zu oft kämmen, denn auch davon werden sie schneller fettig (natürlich solltest du sie kämmen, wenn sie verknotet sind, aber es gibt einfach Leute, die kämmen sich fast den halben Tag) Auch wenn du mit den Händen oft durchgehst werden sie, durch das Fett auf der Haut, schneller fettig. Ich selber habe das Problem auch, ich mache mir tagsüber und in der Nacht(!) einen Zopf (seit ich mir auch in der Nacht die Haare flechte, fetten sie nicht so schnell und sind ausserdem morgens leichter durchzukämmen), ich wasche meine Haare 2-mal in der Woche und öfter ist auch nicht gut, sonst musst du trockenshampoo benutzen.

Hallo joenne,

hatte ich auch einige Zeit. Kam davon, weil ich mir jeden Tag die Haare gewaschen hatte. Wenn du also die Möglichkeit hast, wasche sie nicht so häufig. Einfach mal ein paar Tage später als sonst waschen.

Außerdem fand ich das Shampoo von AXE sehr gut. Besser als jedes andere.

joenne 16.03.2016, 08:25

Das komische ist ja ich Wäsche sie nur 3 mal die Woche also jeden 2 Tag manchmal auch 4 mal in der Woche aber vielen dank😊😆😇

0
MartiniHarper 16.03.2016, 08:28
@joenne

Ob du sie nun jeden Tag oder alle 2 wäschst ist irrelevant. Die Kopfhaut gewöhnt sich daran. Nun verringerst du das Haare waschen auf alle 4 Tage. Nach einiger Zeit gewöhnt sich deine Kopfhaut an diese Zeitspanne und die Haare werden nur noch am 5. Tag fettig.

0

Nicht täglich waschen und mit trockenshampoo überbrücken

Auf jedenfall nicht jeden Tag waschen ! Das erbringt das gegenteil.

Genauso wie diese shampos gegen fettige Haare

Was möchtest Du wissen?