Was machen Beratungsstellen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie haben die Aufgabe, Menschen in den unterschiedlichsten Frage ihres Lebens zu beraten. Manchmal braucht man auch einfach die HIlfe von außen, weil man selber oft nicht in der Lage ist, sich selber helfen zu können und auch die Beratungsstellen immer noch andere Stellen vermitteln können, damit das Leben wieder gelingen kann!

16

>Beratungsstellen z.B. für ungewollte Schwangerschaften - Da musst du unterscheiden zwischen staatsunabhängigen und staatlich finanzierten Beratungsstellen.

Die unabhängigen, wie Caritas, BIRKE und SKF, können tatsächlich frei beraten.
Die anderen, wie Donum Vitae, Pro Famlia und Diakonie, sind verpflichtet, Beratungsscheine auszustellen, mit denen dann das Kind straffrei getötet werden darf! Dyba hat die Scheine dieser Scheinberatungsstellen treffend Lizenzen zum töten genannt.

Bei Pro Familia kommt als Besonderheit noch dazu, dass diese Organisation zusätzlich zu ihren Scheinberatungsstellen auch noch Abtreibungskliniken betreibt. Eine neutrale Beratung kann dort niemand erwarten.

0

Beratungsstellen sind dafür da,um Menschen die in allen Lebenslagen " sprich Probleme " helfen, oder beraten, was zu tun ist.

Zu Pro Familia folgender Erfahrungsbericht von frauke1982 am 28. Juli 2009 00:10
...Ich wurde bei ProFamilia quasi zur Abtreibung gedrängt, hab das Kind aber behalten (ist jetzt 6),...Wo die das Pro in ihrem namen her haben, weiss ich auch nicht!

Kommentar von frauke1982 am 28. Juli 2009 21:34
Ich war damals mit dem Erzeuger des Kindes da, der wollte es nicht behalten. Ich hab gesagt, ich möchte nur wissen, wie mein Leben mit Kind weitergehen könnte (rechtlich-hatte einen Zeitvertrag, der bald auslief usw.), da sagte mir die nette Dame, ich solle mir nichts vormachen, mit Kind alleine-das ist nicht zu schaffen und ich solle doch froh sein, dass der Vater des Kindes mitgekommen ist, um mich bei der Abtreibung moralisch zu unterstützen. Dann legte sie mir den Beratungsschein hin und wollte mit mir einen "Termin" abmachen. Unglaublich!
http://www.gutefrage.net/frage/konfliktberatung-bei-schwangerschaft-in-muenchen#comment2554239body

Mobbing - Referat - Erfahrungen - Meinungen - Sonstiges?

Hallo. Meine Freundin und ich müssen ein Referat über Mobbing halten und wir wollten einfach mal eure Meinungen zu Mobbing ( auch Cybermobbing ) hören. Wir haben schon viele Informationen gesammelt aber vielleicht haben auch manche damit leider Erfahrungen gemacht.

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Ich muss morgen ein referat halten und habe noch nichts gemacht. was tun?

Ich muss morgen ein referat halten und habe noch nichts gemacht. Soll ich jetzt die komplette nacht durchbüffeln oder mich morgen lieber krankschreiben lassen?

...zur Frage

Habt ihr Euch schon mal von einer der vielen Beratungsstellen der Linken beraten lassen?

Und welche Beratung bekommt man da?

...zur Frage

Referat übers Jenseits im Christentum

Hallo Hallo :D

Ich musste ein Referat übers Jenseits im Christentum halten, was meinem Lehrer aber nicht gereicht hat und ich es nochmal halten soll. Ich habe das Referat mit Hilfe von Wikipedia gemacht, was aber scheinbar nicht ausreichend war. Weiß Jemand von euch vielleicht noch etwas über "das Leben nach dem Tod" ?

...zur Frage

Schwangerschaft und Abtreibung in den USA- REFERAT. Wie gliedern?

Hallo :)

Ich muss in Englisch ein Referat über Pregnancy and Abortion in the USA halten, habe mir mittlerweile einiges an Informationen zusammengetragen und versuche nun das ganze in eine Form zu bringen. Am liebsten würde ich allgemein mit Schwangerschaften anfangen und dann zu Abtreibungen übergehen.

Welche Teilthemen und Unterbegriffe sind da wichtig, und in welcher Reihenfolge?
Danke (:

...zur Frage

Wohin kann man sich wenden, wenn man im Souterrain Schimmel hat und schon Asthma (wahrscheinlich deswegen) hat?

Der Vermierter tut das Problem eher ab, Sanierung würde ja eh nichts nützen etc. Ist ein Zimmer im Altbau im Souterrain. Habe Schimmel auch schon selbst entfernt mit einem Spray vor 2 Jahren, jetzt habe ich wieder Schimmel und auch schon alle Symptome, rote Augen, Erschöpfung, Atemnot, Brustenge, etc. und Asthma. Wohin kann ich mich wenden, gibt es irgendwelche Beratungsstellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?