Was mache ich, wenn ich wegen Fieber nicht zu einer Prüfung gehen kann, mich aber auch zu krank fühle um zum Arzt zu gehen.. Wie bekomme ich die Krankmeldung?

3 Antworten

Dafür gibt es auch ärzte die hausbesuche machen! Wie machen es ältere leute die das haus auf grubd einer erkrankung nicht mehr verlassen können?

Nein, das dürfen Ärzte nicht. Such dir einen Arzt, der Hausbesuche macht, dann stellt das kein Problem dar. 

Ins Krankenhaus fahren lassen!

Krank oder Gesund? Ist das die Vorstufe zur Krankheit?

Hallo!

Ich weiss nicht ob ich so richtig krank bin. Seit 2 Tagen habe ich 24/7 Kopfschmerzen, meine Stirn ist warm und bin bisschen angeschlagen. Ich fühle mich auch etwas schwach. Aber sonst habe ich keine Beschwerden, kein Fieber oder sonst was. Ist das die "Vorstufe" zur Krankheit/ Erkältung?
Ich muss noch dazu sagen dass in meiner Klasse gerade irgendeine Krankheit rumgeht

...zur Frage

Soll ich zum Arzt fahren oder lieber direkt ins Krankenhaus?

Hallo, also ich bin 19 Jahre alt & habe seit Sonntag Nacht fast durchgehend 40 Grad Fieber & sehr starken Husten. Montag morgen habe ich mich dann direkt krank gemeldet auf Arbeit. Bin aber erst Dienstag zum Arzt, weil ich Montag absolut nicht in der Lage dazu war. Mein Arzt hat dann eine Bronchitis diagnostiziert. Seitdem nehme ich ein Antibiotikum, ACC & schlafe fast nur noch komplett durch. Mit Paracetamol habe ich heute Morgen aufgehört (Körpertemperatur war Ca 39), weil ich denke, dass es mal ganz gut ist, den Körper ein bisschen fiebern zu lassen. Seit zwei Tagen ist mein Husten schon besser aber mein Bauch/Brustkorb macht mir die Hölle heiß. Am Anfang dachte ich, das sei nur Muskelkater aber dann wär das im Leben nicht so schlimm. Habe auch ein bisschen Angst, dass es vielleicht eine Lungenentzündung sein könnte. Zudem der Arzt mich auch nur abgehört hat & sonst nichts weiter. Seit Sonntag habe ich jetzt keinen einzigen Bissen mehr gegessen & fand das bisher auch nicht schlimm. Soll ja in Ordnung sein, wenn man genug trinkt. Allerdings bin ich gerade vielleicht 10 Treppenstufen hochgegangen & plötzlich wurde mir eiskalt, übel & ganz schwarz vor Augen. Mittlerweile geht das zum Glück wieder. Heute Morgen kam leider auch noch Durchfall dazu.. Eigentlich wollte ich Freitag nochmal zum Arzt aber dazu fühl ich mich absolut nicht in der Lage. Aber ich will eigentlich auch nicht direkt ins Krankenhaus fahren. Aber zum Arzt müsste ich auf jeden Fall weil ich nur eine Krankmeldung bis Freitag habe, Samstag & Sonntag aber arbeiten muss.

Ach & nur, weil ich mal kurz am Handy bin heißt das nicht, dass ich direkt gesund bin. Ob ich mich dazu in der Lage fühle, am Handy zu sein, zum Arzt zu gehen oder sonstiges entscheide bitte immer noch ich. 

...zur Frage

2 verschiedene Hausärzte mit Krankmeldung?

Also, kurzgefasst:
Hausarzt A hat mich zum Radiologen überwiesen. 2 Wochen später habe ich mich bei Hausarzt B krankmelden lassen.
Jetzt habe ich meinen Termin beim Radiologen bekommen. Mit der Überweisung von A. Aber meine Krankmeldung über B läuft ja grade. Kann ich so zum Radiologen während meines "krank" seins?
Oder kann ich mich während des krank Seins bei Arzt A behandeln lassen?

Gäbe es da Probleme mit den Ärzten oder der Krankenkasse (Deutschland) ?

...zur Frage

Krankmeldung für Mittwoch und Donnerstag nachholen vom Arzt?

Ich bin seit mittwoch krank und bin zum Arzt wegen einer krankmeldung aber erhatte zu und ich habe kein Termin bei einem anderen bekommen und heute Donnerstag habe ich wieder kein Termin bekommen erst morgen am Freitag geht das dass ich am Freitag noch ne krankmeldung für Mittwoch und Donnerstag bekomme

...zur Frage

Krankschreibung bis Freitag, darf ich Samstag ausgehen?

Habe mal eine Frage, weil mich mein Gewissen ein wenig daran hindert einfach zu tun, was ich für richtig halte. Ich war eine Woche wegen Magen-Darm-grippe krank geschrieben und musste im Bett liegen. Schon seit Dienstag hatte ich den Dran arbeiten zu gehen aber, weil das ganze ansteckend war musste ich zuhause bleiben. Die Krankschreibung gilt bis Freitag und ich würde sehr gerne morgen, das erste Mal nach einer Woche raus gehen und mit Freunden auf eine Party gehen. habe nicht vor mich dort zu betrinken, sondern einfach mal wieder was anderes zu sehen als die Zimmerdecke. Fühle mich auch absolut fit und der Arzt sagt auch, die Grippe sei überstanden. Montag gehe ich auf jeden fall arbeiten und auch darauf freue ich mich, weil ich meine Arbeit seltsamer weise sehr mag. darf ich auf diese Veranstaltung gehen ohne ein schlechtes gewissen zu haben? Denn morgen gilt ja die Krankmeldung nicht mehr. Ich mache es mir nur selber schwer in dem ich mir jetzt schon überlege jemanden von meiner Arbeit dort treffen zu können (was eher unwahrscheinlich ist) und mich dann rechtfertigen zu müssen. Was meint ihr, darf ich weil ich unbedingt mal unter Leute muss dort hin gehen oder sollte ich dies Wochenende noch gelangweilt aber vom Arzt als gesund erklärt im bett bleiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?