was mache ich wenn ein Tattoo fleckig ist obwohl ich schon bei 4 verschiedene tattowierer war beim nachstechen?

3 Antworten

2 möglichkeiten: es gibt hautstellen, die partout keine farbe annehmen - ist aber äußerst selten.

Oder: du pflegst und cremst danach falsch, bzw. mit ungeeigneten cremes - wie zum beispiel bepanthen oder vaseline oder ähnlichem oder folie??. das wäre die erklärung dafür.....?????

und da kannst du dich dann noch so oft tätowieren lassen, du wirst immer und immer flecken im tattoo haben - auch egal welcher tätowierer das macht!

Dann liegt es nicht an denen sondern an deiner Haut. Es kann schon mal sein das sowas vorkommt, deine Haut verändert sich ja auch.

das ist aber erst immer nach 5 tagen nach dem tattowieren immer entstanden

0

das ist doch klar, die Farbe geht ja auch n paar tage danach noch ab und wenn deine Haut die farbe nicht überall annimmt, dann liegt es an deiner haut

0

Zeig doch mal ein Bild , um zu sehen was du meinst .

weiß leider nicht wie das zum hochladen geht

0

Denkt Ihr, dass die Tätowiererin mein Tattoo noch retten kann?

Wie findet Ihr dieses Tattoo?

Ich finde ehrlich gesagt, dass man da einiges noch verbessern sollte.

Das Tattoo wurde in Stuttgart bei Art 4 Soul Ink gestochen, die Tätowiererin hatte auf ihrer Seite nur schöne Tattoos, die sie gestochen hat.

Ich bin daher etwas enttäuscht, ich hoffe aber, dass man beim Nachstechen einiges ausbessern kann.

Die Finger beispielsweise sind nicht wie auf der Vorlage, außerdem wurde ein Flügel von Luzifer auch noch mit gestochen, obwohl ich klar gesagt habe, dass ich ohne Luzifer will.

Wegen dem Flügel meinte der Besitzer, dass wir das beim Nachstechen mit den Schattierungen noch wegmachen können.

Denkt Ihr, dass die Tätowiererin das Tattoo noch retten kann und so machen kann, wie ich es will?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?