Was mache ich nur falsch? Gesunde Haut

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Guppi456,

alle einzelne Produkte,die Du verwendest sind gut,bis auf das Rizinus Öl ( zu fett) ,aber es sind zu viele Sachen auf einmal,das verkraftet selbst die Haut außerhalb der Pubertät kaum.Es kann zu einer Reizüberflutung kommen,wenn Du erst Rosenwasser und dann Aloe Vera hinterher benutzt.

Weniger ist manchmal mehr,ich rate Dir Dich auf eine Richtung festzulegen z.B. Rosenwasser oder Aloe Vera.

Wenn Du gerne Natur Produkte verwenden möchtest,kannst Du auch eine Linie verwenden,die aufeinander abgestimmt ist,das muss aber nicht sein,Du kannst genauso gut neutrale Natur Produkte ohne Zusätze verwenden und auch von verschiedenen Herstellern,die Hauptsache ist,Deine Haut verträgt die Inhaltsstoffe.

Die Firma Aok stellt Natur Kosmetik her,da findest Du auch eine Linie,die speziell für die junge Haut entwickelt wurde"First Beauty",gute Produkte erhältst Du ebenso von Alverde,Weleda oder Lavera-dm Markt oder Alterra -rossmann.

Die Reihenfolge Deiner Gesichtspflege könnte auch so aussehen:

  • morgens und abends eine Reinigungslotion oder ein -Gel,

  • anschließend ein klärendes Gesichtswasser,

  • morgens eine Tagescreme und

  • abends eine nährende Nachtcreme,

  • ein bis zwei Mal die Woche ein Gesicht Dampf Bad mit nur einem Zusatz,entweder Kamille oder Teebaum Öl.

Bei dem Teebaum Öl musst Du darauf achten,dass es für die Haut zugelassen ist,deshalb im Reformhaus oder in der Apotheke kaufen,

  • ein bis zwei Mal die Woche eine Maske und

  • ein Mal die Woche ein Peeling,bei Akne ,wenn Eiter Pickelchen vorhanden sind solltest Du gar kein Peeling machen,erst,wenn diese abgeheilt sind.

Zusammenfassend-reduziere einfach mal Deine Pflege etwas,vermutlich ist das Dein Fehler???

Gruß Athembo

Dankeschön für deine Antwort! Die Serie habe ich schonmal probiert doch leider bekam ich viele kleine Pickel und teilweise auch Rötungen davon. Weleda war ganz okay, aber eben auch nicht das richtige... Grundsätzlich will ich keine Waschgele benutzen da ich ja kein Makeup trage und das für unnötig befinde. Ich wasche mein Gesicht mit den Seifen von Welland, das verträgt meine Haut und trocknet sie auch nicht aus. Pflege minimieren...hmm ja das könnte ich probieren- ich hab mal eine "Kur" gemacht (nur wasser sonst nichts) und meine Haut ist minimal besser geworden. Minimal- aber wenigstens irgendein Fortschritt! Besser als gar keiner

0

es gibt Möglichkeiten, ganz ohne Chemie oder massiven Eingriffen in die Haut, keine Säuren o.ä..

vorher (beidseitig) - (Beauty, Haut, Pubertaet) nachher (andere Seite-war vorher ganeuso - (Beauty, Haut, Pubertaet)

Was möchtest Du wissen?