Was mache ich mit zu scharfem Fleischsalat?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man kann gut Käse reinschneiden, auch Sahne reingeben. Die Salate kannst Du im Kühlschrank gut zudedeckelt ein paar Tage aufheben und nach und nach essen.

Ich werfe selten Lebensmittel weg. Wenn was verdorben ist, dann schon, aber sonst eigentlich nie.

Kartoffeln kochen, abkühlen lassen - und dann mit dem Fleischsalat vermischen, also das scharfe Zeug quasi als Kartoffelsalatgrundlage nehmen.

Oder schnippel' hartgekochte Eier mit darunter (Eier nehmen sehr viel Gewürz auf, schon mit 1-2 Eiern bekommt man eine Schüssel zu scharfen Salat auf eine verträgliche Geschmacksnote) 

Koche eine Packung Nudeln (500gr) bißfest ohne Salz und mische sie lauwarm unter den Fleischsalat. Abkühlen lassen und kosten. Müsste dann eigentlich gehen. Wahlweise kann man auch Kartoffeln nehmen - könnte aber etwas matschiger werden.


noch gekochte (geschnittene) Eier rein und du hast einen 1a Nudelsalat

0
@wiesele27

nicht jeder mag und verträgt Eier. Besonders jetzt, wo immer noch keine Entwarnung für die Vogelgrippeerreger gegeben wurde

0

Du kannst hartgekochte eier reinschnibbeln oder den Wurstsalat mit brot essen oder Milch dazu trinken.
Ebenso kannst du den salat mit sahne oder sauerrahm verfeinern, auch mit mayo, wie du sagtest. Du musst ihn halt abgedeckt in den Kühlschrank stellen :)

Etwas Joghurt, Salz, Zitronensaft und ein gehacktes hart gekochtes Ei unter mischen. Ein, zwei Stunden oder über Nacht (im Kühlschrank) ziehen lassen. - Sollte funktionieren, wenn der Fleischsalat nicht viel zu scharf ist.

Du kannst ein Teil der Majo mit "neutraler" Majo austauschen. Im Härtfall kannst Du die Majo mit kaltem Wasser in einem Sieb auswaschen.


Du könntest auch Tomaten damit füllen und dann überbacken.

Was möchtest Du wissen?