Was mache ich mit einer Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Auf jeden Fall erst mit dem Anwalt reden. Wichtig: Einspruch erheben. Dann gewinnst du erstmal etwas Zeit. Aber nutze sie

nichts unterschreiben und auch nicht zahlen. niemand verzichtet so mir nichts dir nichts auf kohle. geh zum anwalt.

Zahlen werdet Ihr müssen.

Allerdings kann man bestimmt verhandeln, wenn man eine gute geschichte hat.

Die Unterlassungserklärung würde ich nicht so unterschreiben, sondern prüfen lassen. Das hängt einem 30 Jahre am Bein.

Anwalt lohnt sich hier, da Abmahnungen von der Justizministerin gedeckelt wurden. Ob es hier zutrifft, weiß ich nicht.

vom anwalt beraten lassen. wie alt sind die Kinder, sind diese schon haftbar zu machen oder läuft das unter aufsichtspflichtsverletzung, seid ihr da über haupt haftbar zu machen?

Hallo die Kids sind schon 19 und 20, wohnen allerdings noch zu Hause und sind noch in der Ausbildung. LG Ulla

0

Wann hast du die Rechnung bekommen? Bestimmt nicht erst heute.Ich hätte mich anwaltlich beraten lassen.

ich hab mal ne frage, von wem habt ihr deswegen post bekommen, also von welcher zuständigen behörde??

Hallo, erst einmal danke für deine Antwort. Nümann und Lang Rechtsanwälte. Es haben 3 Anwälte unterschrieben und der Breif kam letzte Woche, glaube am Freitag, war aber am 6.11. datiert(IM Brief) LG Ulla

0
@Luna0920

weisst du was dein sohn fürn programm genutz hat zum laden von musik??

0
@Maff24

Wenn ich es hier richtig deute "Evacuate The Dancefloor" "The Done Vol.51 "www.p2p-crew.to Filesharring- Client Kannst Du/können Sie damit etwas anfangen??

0
@Luna0920

ja^^ aber ich lasse lieber die pfoten davon, aber ich weiss das das verlockend ist sich kostenlos filme, Musik oder spiele zu loaden, habe ich auch gerne gemacht ^^

0

Lass dich am besten von jemandem beraten, der damit jeden Tag zu tun hat.

Geh zum Anwalt. Nicht, dass du noch beschissen wirst.

Was möchtest Du wissen?