Was mache ich mit einem verletzten Vogel, der mir ins Rad geflogen ist?

4 Antworten

Auf dem Land ist das sicher schwierig, da wüßte ich jetzt auch nicht so schnell eine Lösung. Aber in der Stadt: Den Vogel einsammeln und zum Tierheim. Dort werden sich Tierärzte fachgerecht auch um einen verletzten Vogel kümmern.

Es gibt aber auch überall sogenannte Vogelwarte, die sich um solche Fälle kümmern. Die Telefonnummern sind vielfach über das Tierheim, oder auch über die örtliche Polizei/Feuerwehr zu erfahren, sofern über das Telefonbuch keine Auskunft zu erhalten ist.

Man weiß ja nicht wie geschickt Du bist mit Vögelabtasten aber ich würde mir das Tier vorsichtig packen und begutachten. Manche Verletzungen sind auch vom Laien deutlich zu erkennen! Manchmal sind Vögel auch nur vom Aufprall geschockt und wissen nicht mehr in welche Richtung sie fliehen sollen. Wenn Tiere einen Schock haben muß man sie warmhalten und schnell zum nächsten Tierarzt bringen deen sie können schon alleine am Schock sterben. Auf dem Bike würde ich den Vogel( wenn möglich ) nah an Deinem Körper in die Jacke vorne stopfen und so transportieren bis Du Hilfe erreichen kannst. Wenn Du dich in der Gegend nicht auskennst und die Zeit ist angebracht bei Leuten anschellen und nach Hilfe fragen. Viele sind hilfsbereit und vielleicht nimmt Dir jemand das Tier auch ab oder kann Dir zumindest sagen wo der nächste Tierarzt ist. Wenn die Verletzungen deutlichst das weitere Überleben des Tieres verhindern, dann erlösen! Neben einem Stein kannst Du auch mit der Hand den Vogel töten in dem Du das Genick mit einem Ruck durchbrichst- nichts für schwache Nerven, gebe ich zu! Aber bitte, bitte... lass das Tier nicht unnötig lange leiden! Machen kannst Du jetzt nichts mehr aber ich finde es super, dass Du dich damit beschäftigst!!!

Da kannst Du nichts machen, das ist nun mal passiert. Ich für meinen Teil hätte den Piepmatz evtl. auf Flügelbruch abgetastet und im Extremfall hätte ich ihn "erlöst" - nicht gerne - aber wenn es für ihn besser ist ...

Und wie hättest du ihn getötet? Ich mein mit dem Auto hätte ich drüber fahren können, aber mit dem Fahrrad? Ich könnte das nicht mit meinen bloßen Händen tun!

0
@aktivo

Ich habe immer die passende "Ausrüstung" am Mann. Mit bloßen Händen wäre es unhygienisch und auch nicht sicher genug, das Tier soll ja blitzschnell erlöst und nicht gequält werden.

0

Was möchtest Du wissen?