Was mache ich mit ausgeblühten Tulpen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

naja wegschmeißen, was anderes wüsste ich auch nicht^^

wenn blumen welken fangen sie auch schnell mal an zu stinken, bzw das blumenwasser.

Kannst nur in die Tonne hauen und für 1,99€ bei Lidl oder Netto neue holen ;) Die halten übrigens meist genau eine Woche, guter Deal, stehen bei mir immer welche irgendwo in der Wohnung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anitari
17.05.2017, 12:05

Da als Thema u. a. Garten über der Frage steht ist davon auszugehen das es nicht um Tulpen als Schnittblumen geht.

0

Wenn es Blumenzwiebeln im Beet sind, das verblühte abschneiden.
Die kommen im nächsten Jahr wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach der Blüte den Stil oberhalb des ersten Blattes abschneiden. Mit viel Glück treibt die Zwiebel im nächsten Jahr wieder aus- aber nicht mehr so schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Blütenstand abschneiden damit keine Samenbildung erfolgt.

Die Blätter dran lassen bis sie völlig vertrocknet sind.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mariontheresa
17.05.2017, 11:57

Wenn sich die Blätter leicht aus dem Boden ziehen lassen, kann man sie entfernen.

0

In Garten pflanzen und warten bis das Laub abgestorben ist dann kommen sie nächstes Frühjahr wieder 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meine Tulpen heute ca. 5 cm über dem Boden abgeschnitten, die werden im nächsten Jahr  (das mache ich seit über 40 Jahren so)  wieder blühen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

über boden abschneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du im Garten? Noch ein bisschen stehen lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?