Was mache ich gegen Wolläuse an meinen Balkon-Pflanzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte das Problem auch mal. Im Baumarkt gibt es Mittel gegen die lästigen Biester. Du musst sie ordentlich damit besprühen. Bei meinen Pflanzen hat es geholfen und bisher trat das Problem auch nicht mehr auf. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen Wollläuse helfen am ehesten systemische Gifte. Diese werden von den Pflanzen aufgenommen, ohne ihnen zu schaden. Die Wolllaus ist ein Saug-Schädling. Das Insekt nimmt das Gift auf und geht zugrunde. Die Pflanze baut das Gift binnen weniger Tage ab. Sprühen anderer Mittel bringt nach meiner Erfahrung nicht viel. Zumal die Wolllaus und ihre Verwandten auch gern mal in den Wurzeln sitzen. Wirkstoff Dimethoat hilft. Gibt es im Handel u.a. als Bi-58. Bitte unbedingt die Gebrauchsanweisung lesen und einhalten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?