was mache ich falsch?altsaxophon,töne anstoßen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hey :-) ich spiele auch a-sax :) ich würde versuchn wie beim tenuto die töne nur ganz kurt und leicht anzustoßen, sodass es fast wie legato klingt. wenn sich immer noch nichts verbessert dann würde ich ein anderes blatt austesten. z.B. dan normale vandoren oder das jazz (mein persönlicher vavoit ) ich würde vielleicht auch die blattstärke ändern, je nach dem welche musikrichtung du spielst brauchst du eine andere stärke, wenn du z.B. nur klassik spielst würde ich 2,5 nehmen, wenn du mehr jazz und blues spielst bzw. modernere lieder dann würde ich ein 2er nehmen (wie ich) ansonsten frag doch einfach deinen lehrer? der kennt das problem sicher und kann dir bestimmt helfen :-) ps. wie alt bist du? bzw. männlich oder weiblich? ( davon hängt das lungenvolumen und deswegen auch die benötigte blattstärke ab) :-)

Was möchtest Du wissen?