Was mache ich falsch?Muss ich mich ändern?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hm, hm, hörst dich ganz schön verzweifelt an. Ich schließe mich Claudine74 an. Lass dir einfach ein bisschen Zeit. Bleib lieb, aber wahre auch deine Grenzen. In einer Partnerschaft sollte man die gleiche Augenhöhe haben, sonst stimmts einfach nicht. Alles Gute!

Bleib auf jeden Fall wie Du bist, auch wenn ich Dich nicht kenne! Aber man gerät öfter mal an den falschen, man hat ja in der Regel ein bestimmtes "Beuteschema". Ich z.B. habe so ein Helfersyndrom. Ich habe mir lange immer Männer ausgesucht, die mir irgendwie hilflos, treudoof und ungeschickt vorgekommen sind. Seit ich das durchschaut habe, klappt es auch mit den Beziehungen. Bzw. mit der einen die ich seitdem habe....und das seit 10 Jahren

danke für dein tip

0

mach dir mal keine gedanken wegen dem zu lieb sein... ich bin ganz genauso... bevor ich streite oder wenn der streit schon da ist geb ich lieber nach weil mir die zeit viel zu schade ist zum streiten... du brauchst einfach einen partner der genau das an dir schätzt... ok ich bin erst 17 und habe daher noch keine so große lebenserfahrung aber ich kann dir sagen das ich seit fast 1,5 jahren in einer beziehung bin und mein freund der sehr stolz und stur ist genau diese eigenschaft an mir schätzt... weils sich super ergänzt...!!! also mach dir keinen kopf!!! aber lass es vll etwas langsamer angehen... komplimente sind schön ung gut... aber wenn mans übertreibt wird es langsam unglaubwürdig und ist nichts besonderes mehr!!!

Ja ich werde mich bemühen die Komplimente, bei de nächsten Beziehung etwas besser zu dosieren. Bei ihr musste ich sie damit überschüteln, weil wir uns so selten gesehen haben. Die Liebe staute in mir einfach auch.

0

Mir ging es mit meinem 1. Freund so, der hat mich auch immer nur auf Händen getragen! Hab dann auch schluss gemacht, weil es mir einfach zu viel war! Ich glaube das war damals sehr beengend für mich, gib den Damen viel Freiraum und gib der Frau auch die Chance, dass sie sich auch um dich bemühen muss, nicht nur du dich um sie, weißt was ich meine? KOPF HOCH

Danke, werde dein Rat beherzigen.

0

Bleib wie Du bist. Das Mädel weiß mit ihren 20 Jahren gar nicht, was sie weggibt. Viele Frauen wünschen sich eine Mann wie Dich, aber nicht mit 20 Jahren ;-) Vielleicht hast Du mehr Glück bei Frauen, die 1 - 2 Jahre älter sind als Du. Und bei der nächsten Frau, die Du kennenlernst, übertreibe es nicht mit Komplimenten und Geschenken, sowas kann sich auch abnutzen und als "selbtverständlich" verstanden werden. Komplimente sollten wohldosiert eingetzt werden, sonst werden sie langweilig und nicht mehr wahrgenommen. Immer alles in Maßen, egal was es ist, Übertreinbungen sind nie gut.

Meine Ex Frau ist 2,5 Jahre älter gewesen, als ich, es hat aber leider trotzdem nicht geklapt. Ich sehe es im nachhinein auch ein, dass ich mit den Komplimenten übertrieben hab.

0

Ich weiß ja nicht, wie lange Du die Frau schon kanntest-ABEr, wenn ich lese, dass Du nach der Deine 2. "richtige" Freundin nach 2 Jahren Beziehung schon geheiratet hast... und nun bei der nächsten Frau schon wieder von Heirat sprichst, wenn das Mädel gerade mal 20 Jahre alt ist, musst Du Dich nicht wundern. Klar, man will die Liebe unbedingt festhalten, aber Du hast doch schon einmal die Erfahrung gemacht, dass auch eine Heirat keine Garantie ist! Ich hätte mit 20 Jahren auch das Weite gesucht, wenn mir jemand damals schon mit Hochzeit gekommen wäre.

Dass Du lieb bist, denke ich, ist nicht das Problem-viele Frauen stehen auf Liebe Kerle. Ich denke, Dein Problem ist, dass Du die Sache zu sehr vorantreiben willst und den 3. vor dem 1. Schritt machst!

Sehe das ziemlich ähnlich. Geh die Sache lockerer an, vor allem was die Heirat angeht... so schnell verschwinden die Kirchen nicht, du hast also genug Zeit. Zu deinem "Harmoniebedüftnis"... ich selbst bin auch alles andere als streitsüchtig aber ab und an gehört das einfach zu einer Beziehung dazu. Siehs mal aus den Augen deiner Freundin: für sie warst du vermutlich ein Ja-Sager, und das wollen die wenigsten Frauen. Was die Bewältigung des Herzschmerzes angeht: kann dir "Lass uns doch Freunde sein" von Curse empfehlen...

0
@tamm0r

Ja ich sehe es im nachhinein auch so, bin einfach zuz schnell gewesen.

0

es gibt frauen die genau so einen mann wie dich suchen warte ab dann kommt auch für dich die richtige die dein liebes verhalten zu schätzen weis und vieleicht auch so ist... da könnten sich einige männer ein beispiel daran nehmen

Danke Schön. Ich habe viel darüber nachgedacht, ob ich mich ändern soll, ich kann es aber nicht.

0

Manchmal muß man auch Schwein sein. Das Leben besteht halt nicht nur aus Streichelzoo sondern manchmal muß es auch rauchen. Das was eine Beziehung ausmacht ist nicht nur das Zusammenleben, sondern auch das Streiten will gelernt sein. Und wenn Du immer den lieben saschka machst dann wirds der Dame irgendwann zu langweilig.

Danke

0

Bleib wie du bist!! Veränder dich nicht für jemanden. Das bringt nichts!

Junge, so hart das auch klingt, aber wenn ich das so lese denke ich, du solltest mal einen Termin bei einem Therapeuten machen. Soll keine Beleidigung sein.

So schlimm ist es noch nicht.

0

Bleib wie du bist...es wird schon eine kommen die das zu schätzen weiss....nur nicht Aufgeben mfg :)

Ja das Leben muss weiter gehen, es ist aber sehr schwer, damit fertig zu werden.

0

Was möchtest Du wissen?