was mache ich falsch beim kuchenteig anrühren?

7 Antworten

Beim Backen ist es wichtig, dass alle Zutaten die gleiche Temperatur haben, sie sollten nicht aus dem Kühlschrank kommen, also Eier und Butter künftig vorher auf Raumtemperatur bringen, daran könnte es liegen....

das mit der gleichen temperatur kenne ich nur von buttercreme, aber ich werd das nächste mal unbedingt alles ausprobieren.

0

Nee, Sunnycat, in diesem Fall nicht. Flockig wird es nur, wenn man alle Eier auf einmal reintut. Dem Teig macht das aber nichts aus. LG, deine Hauswirtschafterin

0
@Hopsfrosch

Das kann nicht sein, denn das tue ich niemals und trotzdem passiert es manchmal, zwar selten, aber es kommt eben vor. Auf die Teigqualität des fertigen Produktes hat es allerdings keinen Einfluss gehabt. Ich mogele dann immer etwas, indem ich 1 EL Mehl zufüge, wenn ich das "ausflocken" beobachte. Damit bindet die Teigmasse ab und dann die restlichen Eier wie gewohnt weiter unterrühren.

0

Du hast wahrscheinlich zu schnell die Eier zugegeben. Erst die Butter schaumig schlagen, dann ein Ei dazu, solange schlagen bis die Masse homogen ist, dann das nächste Ei, wieder bis die Masse gut aussieht, dann das nächste Ei usw. Es sollte bei einer Fingerprobe kein Zucker mehr zu spüren sein.

Nimm schöne weiche Butter oder Margarine. Du kannst auch erst die Eier mit dem Zucker schön schaumig rühren. Dann das weiche Fett dazu, dann bekommst du ne schöne geschmeidige Masse.

Nein, so ist das nicht!

Beim Rührteig beginnt mit mit dem Schaumigschlagen der Butter, dann Zucker, dann im Abstand von 1/2 Min. die Eier nacheinander und zum Schluss Mehl und ggf. Stärke kurz unterrühren, ggf. noch mit einem Teigschaber vom Rand schaben und mischen.

Beim Biskuit und biskuitählichen Teigen beginnt man mit den Eiern.

0
@Salzprinzessin

Weiß ich, funktioniert aber trotzdem super! Außerdem: der Biscuit hat ja gar kein Fett, da MUSS man ja mit irgendwas anfangen :-)

0

Tortenboden soll laut Rezept "hart"werden.... wird er aber nicht...was kann ich tun?

Ich backe grad diesen Kuchen: http://www.chefkoch.de/rezepte/680461170504963/Keks-Kuchen-vom-Blech.html

Nun soll laut rezept der Boden nach dem Backen hart werden...

mein gebackener Boden ist mittlerweile abgekühlt aber nicht wirklich hart geworden.

was kann ich tun, bzw was habe ich falsch gemacht?

lg

...zur Frage

Heute habe ich einen Streuselkuchen gebacken, der Hefeteig ist gut aufgegangen, aber die Streuseln fallen vom fertigen kuchen runter. Was mach ich falsch?

...zur Frage

Kuchen stürzen

Hallo, wie stürze ich ein Kuchen so das er nicht zusammenfällt ?? Der Kuchen ist in einer Porzellanform....Bitte schnell antworten! ;)

...zur Frage

Hallo,ich habe im Kuchenteig die 4 Eier vergessen? Schmeckt der kuchen noch? Gelingt er überhaupt

o,ich habe im Kuchenteig die 4 Eier vergessen? Schmeckt der kuchen noch? Gelingt er überhaupt

...zur Frage

Wann ist Butter "zimmerwarm"?

Also ich bin gerade am Cookies Backen und in der Anleitung steht ich soll zimmerwarme Butter schaumig schlagen. Muss ich die Butter jetzt noch Aufwärmen oder so ?

...zur Frage

Kuchen zu locker und krümelig. Was war falsch?

Das Grundrezept Rührteig: 500 gr Mehl, 250 Gr Zucker, 150 gr Butter, 3 Eier, 1 P. Backpulver, 1Prise Salz, 1 P. Vanilliezucker. Aromen nach Geschmack. Der Kuchen sah fest aus, schmeckte sehr gut (Lebkuchengewürz) aber war zu luftig. 2 mal mit der Gabel reingestochen, und man hatte nur noch einen Krümelhaufen auf dem Teller. Was war falsch???? Ich kann doch sonst gut backen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?