Was mache ich falsch bei meiner haut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke mal, der Hautarzt wird Dich viel besser und gezielter beraten können, als wir das können.

Ich persönlich würde eher nicht einfach "teure Marken" kaufen, sondern erst mal recherchieren, was ich an einfachen, natürlichen Mitteln "aus dem Haushalt" verwenden kann.

Beim Hautarzt bist Du aber eigentlich an der besten, fachkundigen Stelle!

Ein Tipp mal am Rande: Pickel können auch Folgen einer Allergie bzw. Unverträglichkeit  sein. Also evtl. mal danach fragen!

Hi, ich kenne das Problem, habe selber Probleme mit Akne. Ich bin auch zum Hautarzt gegangen und habe dort eine Creme bekommen, die nennt sich Skinoren 20% und die hilft wirklich! Meine Haut hat sich richtig verbessert und ich kann dir die nur empfehlen. Meine Haut ist noch nicht komplett rein , habe immer noch kleine Pickel, aber die sollen laut meiner Hautärztin noch verschwinden. Aber naja abwarten.
Solltest du aber ein Heilmittel finden, was für richtige glatte Babyhaut sorgt, sag bescheid !

Ich hatte die auch mit 15% hat bei mir aber garnichts gebracht :/

0

Oh , das ist wahrscheinlich von Mensch zu Mensch verschieden, warte einfach ab was der Hautarzt sagt , ansonsten kann ich dir noch Heilerde empfehlen :)

0

Was möchtest Du wissen?