Was mache ich bei der Lärmbelästigung durch meinen Nachbarn?

7 Antworten

Du kannst bei der Polizei anrufen . Man muss auch tagsüber darauf achten andere nicht zu belästigen.
Dann habt ihr bestimmt eine Hausordnung . Dort steht drin wann welche Lautstärke erlaubt ist. Du kannst deinen Vermieter dazu anhalten das durchzusetzen .
Evtl mal mit einer Unterschriften Sammlung wer alles gestört wird.
Du könntest ( wenn du eine Rechtsschutzversicherung incl Mieterschutz  hast) mit Anwalt drohen bzw einen einschalten .  

Da gibt es den Begriff: Zimmerlautstarke Ich denke der hat allgemein Gültigkeit wo wollen wir denn hin kommen wenn sich alle so verhalten würden.

Was kann man gegen Lärmbelästigung tun?

Hallo Zusammen,

wir haben seit einer längeren Zeit einen Nachbarn über uns, der ständig laute Musik mit Bass bis in die Morgenstunden hört. Es kommt häufig in der Woche vor. Er hat drei Kleinkinder, die dann auch mit feiern dürfen. Egal bis zur welchen Uhrzeit, die ganze Familie macht sehr viel Krach. Die Polizei will sich nicht drum kümmern. Beim letzten Anruf hat die Polizei einfach aufgelegt. Ich weiß nicht, ob sie vor unserem Nachbarn Angst haben. Dieser hat meinen Papa bedroht, als er hoch gegangen ist, um die Familie zu bitten, etwas ruhiger zu sein. Mein Papa ist alt und ich habe Angst um ihn. Wir wissen nicht mehr weiter. Hat vielleicht jemand Erfahrung oder Tipps für uns? Ich würde mich über jede Antwort freuen.

...zur Frage

Lärmbelästigung Nachbarn

Hallo liebe Community, Ich habe ein gewaltiges Problem, undzwar meine Nachbarn von gegenüber. Seit November wohne ich jetzt bei meinem Verlobten und ich finde es langsam nicht mehr witzig von lautem Bass-Geballer geweckt zu werden. Vorallem am Wochenende, aber auch unter der Woche reißen die die Musik so laut auf, dass man das quer über die Straße durch die GESCHLOSSENEN Fenster hören kann und ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Sobald man versucht mit denen zu reden kommt nur "es ist noch nicht 22 Uhr, wir dürfen so laut sein wie wir wollen!" oder "von 8-22 Uhr dürfen wir laute Musik hören!" und sobald man Nachts die Polizei ruft kommen die schon gar nicht mehr, weil die hier schon so oft waren und die die Musik wieder aufgerissen haben als die weg waren. Wegziehen kommt auch nicht in Frage, da es keine Mietwohnung ist. Ich bin für jede Hilfe dankbar ! LG

...zur Frage

respektlose nachbarn! Was soll ich machen?!

Also seit fast 2 stunden höre ich laute Musik von meinen Nachbarn und das schon öfter, was der grund ist warum ich nicht schlafen kann. Drauf angesprochen habe ich sie noch nie aber sie (müssen) das nach 22 uhr Nachtruhe ist und es ist KEIN WOCHENENDE. Ich will auch nicht alleine zu ihnen runter und es sagen kann ich nicht direkt die Polizei rufen? Oder was soll ich tun

...zur Frage

Wie stelle ich meine Nachbarn zur rede?

Meine Nachbarn haben ein Ei in meinen Garten geworfen. Ich höre öfters Musik im Garten und habe mir nichts dabei gedacht. Nun glaube ich, das sie desshalb das Ei geworfen haben. Sollte ich sie zur Rede stellen oder besser ignorieren. Ich will kein Ärger aber trotzdem weiterhin Musik hören können ohne Racheatacken erleiden zu müssen. Was soll ich eurer Meinung nach machen???

...zur Frage

Ist laute Musik am Samstagnachmittag draussen eine Lärmbelästigung?

Laute Musik der Nachbarn samstagnachmittag, von einer Jugendlichenfete auf Terrasse. Lärmbelästigung ?

...zur Frage

Nachbarn anschwärzen?

Ist es in ordnung nachbarn wegen lärmbelästigung durch zu laute musik ab 22 uhr beim vermieter anzuschwärzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?