Was mache ic hnach nicht erfolgreiche autoreparatur?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest solange die Werkstatt nerven, bis sie den Fehler korrekt behoben haben.

Du kannst auch eine andere Werkstatt beauftragen.

Die Kosten würde ich mir dann per Anwalt zurückholen, wenn das geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf Grund Ihrer Rechtschreibfehler, bezweifle ich das Sie im Besitz eines Führerscheines sind. Sollte es doch der Fall sein, würde ich Ihnen raten, wechseln Sie die Werkstatt. In meinen Augen ist das die komplette Abzocke. Kann man bei der Kfz-Innung melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von salvio251284
12.07.2013, 07:38

sorry wegen meine rechtsschreibfehler bin leider seit erst 5 jahren in deutschland :-) ja das mi werkstatt wechseln ist klar aber muss ich das ganze selber zahlen obwohl der fehler erst nach den ein aussbau entstanden ist??

0
Kommentar von Pauli1965
12.07.2013, 07:38

Ist dir schon mal die Idee gekommen das nicht jeder der deutschen Schrift und Sprache so mächtig ist wie du und ich ?

Warum soll ein Mensch der die Rechtschreibung nicht so gut beherrscht keinen Führerschein haben ?

An deiner Stelle wäre ich mal etwas vorsichtiger mit solchen Äußerungen.

1
  1. die haben federbeine erneuert, obwohl es nicht nötig war. dafür soltlest du dir anteilig das geld zurück holen

  2. die haben das federbein gewechselnt, obwohl es ja nicht defekt war (sonst hätten die es ja gleich beim ersten oder auch zweiten mal gesehen bzw. sehen müssen). ich vermute die haben es bei der reparatur selbst beschädigt ... auch hier, anteilig geld zurück fordern

  3. die haben das quitschen verursacht. fahr hin und die sollen es kostenfrei beseitigen. wenn das zu diener zufriedenheit erledigt ist, dann sprichst du erst punkte 1 und 2 an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von salvio251284
12.07.2013, 07:41

hi rango also das knacken nach ernuern der federbeine ist beseitigt, aber dann kommt das quitschen

0

Ich würde mal in eine richtige Werkstatt gehen, nicht zum Teiletauscher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von salvio251284
12.07.2013, 07:42

also ich fahre ein ford mondeo und das auto kommt immer in eine ford werkstatt nicht woanders

0

Wenn du der Autowerkstatt den Auftrag gegeben hast die Mängel zu beseitigen, dann sind die auch dafür verantwortlich, diese zu beseitigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von salvio251284
12.07.2013, 07:36

danke für dein antwort dahlien also das knacken ist ja weg das bestreite ich net aber das mit dem quitschen jetzt nach dem ausbau und einbau des fahrwerk stört mich, und mann sagt das das stoßdämpfer erneuert werden muss, habe versucht ihn das zu sagen das das vorher nicht war und er sagte mir das das zufall seie, und ich stehe dumm da, muss ich ein anwalt einschalten oder habe ich anderen möglichkeiten???

0
Kommentar von rango9
12.07.2013, 07:37

richtig.

sie dürfen bei der reparatur aber auch nicht andere mängel verursachen

0

das Federbein enthält normalerweise den Stoßdämpfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?