Was mach ich, wenn sich meine Freundin nicht helfen lassen will?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

daran könnte es liegen, daß sie eine Therapie gemacht hat, auch wenn du die Gründe nicht nennen willst, wäre aber hilfreich u. sie abgebrochen hat, anders kann ich mir ihr eigenartiges Verhalten nicht erklären!

vielleicht fühlt sie sich von dir nicht ernst genommen. oder sie ist einfach von dir genervt. lass ihr ein bisschen freiraum.

da hilft nur geduld.....sei für sie da,gib ihr das gefühl von sicherheit und sage ihr,wenn sie redebedarf hat,du für sie da bist.bedrängen hilft nichts,umso mehr macht sie dicht.lade sie ein,geht ins kino etc.,macht euch einfach einen schönen tag.irgendwann wird sie sich dir gegenüber wieder öffnen.vllt.kommt sie sich auch vor wie ein kleines mädchen,wenn du ihr die tasche tragen willst etc.LG

Fehlt ihr die Fürsorge im Elternhaus?

Offensichtlich ist sie sehr sensibel und braucht eine längere Zeit um die Geschehnisse zu verarbeiten.

Lass sie doch einfach einmal ganz selbstständig laufen. Sie wird zu dir kommen, wenn sie Hilfe benötigt.

Ihre Eltern lieben sie denke ich, aber sie sind sehr schwierig - erwarten viel von ihr/ lassen sie nie das mache, was SIE will, sondern nur das, von dem sie meinen, es wäre das Beste. Und außerdem scheinen sie mir immer ziemlich kalt - es wird kaum geredet und wenn dann nur über Sachen, die ihre Eltern für wichtig halten.

Ich kann deswegen ja auch nachvollziehen, dass sie dann ihren Freiraum braucht, aber ich bin ja nicht so zu ihr wie ihre Eltern und sie lässt mich trotzdem nicht an sich ran.

0

Hallo, Ich habe den Eindruck, dass deine Freundin überfordert ist. Dafür kann natürlich niemand etwas, aber ich denke, dass gerade Schüler während der stressigen Abi-Phase sehr gereizt sind. Dass dann besagter Freund gestorben ist, hat die Sache natürlich nur noch schlimmer gemacht. Versuch doch einfach mal, ihr ein schönen Tag zu machen oder sie mit etwas zu überraschen - vielleicht hilft das ja! :)

Vielleicht bist du ja das "Problem"? Nicht böse gemeint.

Vielleicht sind die Eltern ja nicht so richtig mit dir einverstanden?

Also ich weiß, dass ihre Eltern ihn mögen (was bei denen relativ ist - sind recht streng). Und sie liebt ihn auch so wie ich das mitbekomme - die Beziehung an sich läuft ja sehr gut. Nur das gar nicht.

0
@serenalicious93

Du machst dir zu viele Gedanken. Das Leben ist viel einfacher, als du denkst. Warte doch einfach noch einmal ein Jahr ab, dann ist die Schule vorbei und die Welt hat sich wieder sehr oft gedreht.

0

Was möchtest Du wissen?