Was mach ich wenn mein Hund aggesiev wird?

8 Antworten

Schaue in SIXX den Hundeflusterer an, er gibt gute Tipps. Es ist am Nachmittag. Schreien und reden helfen zumindest nicht, nur ohne Worte. Warten bis er sich beruhigt hat bevor man mit ihm geht.

Wir hatten auch mal einen Dobermann, leider vor 2 Jahren verstorben. Ich kann mich noch an fast das selbe Problem erinnern. Er wollte zeigen das es sein Zuhause ist... Meine mutter hat sich dann immer zwischen den Hund und dem Besuch gestellt, quasi zum ''abblocken'', manchmal klappte es aber wenn er dann noch weiter gemacht hatte, dann hat meine mutter die Sprühflasche gezückt und ihn damit angesprüht! Aber ich würde aufpassen, nicht jeder Hund reagiert darauf... es kann auch sein das er dann nur noch aggressiver wird ...

Vielleicht wäre es da ganz gut, wenn du dir da Tipps vom Fachmann holst. Z.B. in Foren, die sich ausschließlich mit Hunden befassen, oder du suchst dir eine Art Hundetrainer, der dir erklärt was da schief läuft.

Was möchtest Du wissen?