Was mach ich ohne ihn?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hört sich brenzlich an, denn im nächsten Schuljahr kann es sein, dass diese einen Gruppe von Schülern dich ärgern wird! Da gibt es einige Möglichkeiten:

1. Du kümmerst dich nur um die Schule und zeigst es dem Rest der Klasse!

2. Du schlielßt dich mit der Gruppe zusammen.

3. Du wartest es ab.

Ob es dich runterzieht: Ich denke das kommmt auf deine Persönlichkeit an, wenn du ein sehr mitfühlender Mensch bist dann schon da ihr euch nicht bei Schulausflügen und im Unterricht begegnen könnt!

Ich hoffe ich konnte dir dir weiterhelfen!

LG TOM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst doch weiter mit ihm befreundet sein oder?Ihr seht euch doch eh nur nicht mehr in den Stunden und sonst immer und gib einen f*ck auf die die ihn mobben wenns zu schlimm wird geh zum Lehrer manchmal würde ich gern vorbei kommen und die alle mal zusammenschlagen die meinen so aufmucken zu müssen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur, weil er die Versetzung nicht schafft, muss doch euer Kontakt nicht abbrechen. Ihr könnt doch weiterhin Kontakt haben.

Und sche*ß auf die Meinung der anderen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist doch dann trotzdem auf deiner Schule also könnten ihr noch befreundet sein(?). Und soweit ich das jetzt verstanden habe kann dir das doch egal sein was die anderen sagen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?