Was mach ich morgen um nicht dumm auszusehen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Dein erklärtes Ziel ist es also, nächsten Winter entweder auszusehen, wie das Michelin-Männchen oder die Radischen von unten zu betrachten? Genau das erreichst du nämlich mit einer "strengen Diät" wie deiner, die schon an Magersucht-Wahn grenzt. Entweder du ziehst es durch, siehst irgendwann aus wie ein Skelett und bist dann auch irgendwann eines, oder du hörst irgendwann auf und der Jojo-Effekt schlägt erbarmungslos zu. Das was du erzählst was du da isst, ist alles andere als gesund, viel zu wenig. Behalt lieber dein Sportprogramm bei und ess normal (bewusst, gesund aber in normalen Mengen), so nimmst du langsamer aber nachhaltige rund gesünder ba.

Was den Grilltag angeht: Lang zu, stopf dich voll! Ernsthaft! Wenn du sowas öfters machst, sagen wir mal einmal im Monat, wirkt sogar eine Diät (nichts desto trotz - die muss bei dir weniger radikal ausfallen!) besser und nachhaltiger. Warum ist das so? Bei einer Diät merkt dein Körper "Hungersnot" und fährt den Stoffwechsel runter. Dadurch verbrauchst du weniger Energie. Das heißt, irgendwann wirkt auch die Diät schlechter, da dein Stoffwechsel auf Minimum ist. Mit regelmäßigen "Refeed-Tagen" kannst du dem Stoffwechsel wieder richtig Zunder geben. Klar bringt das an dem Tag selbst ein "Mini-Jojo" mit, aber der Rest der Diät läuft dann wieder deutlich besser.

Außerdem wird das Prinzip "Schlank im Schlaf" ja auch "Grill-Diät" genannt, da Fleisch abends durchaus erlaubt ist. Eiweiße halten deine Muskeln fit und Kohlenhydrate, die über Nacht zu Fett werden, sind ja keine drin. Nur mager sollte es sein. Geflügel wie Pute oder Hähnchen wäre was. Würz es selbst, bei fettarmem Fleisch ist oft die Marinade der Dickmacher.

Also quäl dich nicht, das darf nicht der Sinn einer Diät sein, sondern ess nur bewusster und lass es morgen mal krachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miesepriem
08.07.2013, 23:43

DH für die tolle Erklärung!

0

Also ich selber habe Magersucht und Bulimie und nehme zu den Anlässen immer mein eigenes Essen mir oder ich esse eben gar nichts. Wenn man mit offenen Karten spielt verstehen die Leute das meistens. Allerdings musst du dich daran gewöhnen, dass die Leute mehr schauen wenn du nichts isst. Sie machen sich halt Sorgen und haken nach. Ich weiß nicht wie viel du wiegst und ob du es nötig hast abzunehmen, aber ich weiß dass eine so strenge Diät oft iwann in Fressattacken endet und dann ist es spätestens mit dem Abnehmen vorbei es sei denn du wirst eben richtig essgestört und ich sage dir: das ist kein wünschenswerter Zustand!

Ich kann das verstehen dass du nicht gerne in der Öffentlichkeit isst. ich habe bis zu meiner Therapie auch immer gedacht, dass alle mich ansehen wenn ich was esse. Aber dem ist nicht so. Vielleicht hat der eine Mal geguckt, aber wer sagt dass er geguckt hat weil du gegessen hast? vielleicht fand er dich auch attraktiv?

LG Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurzfristig (für morgen) hilft es wenn Du einfach etwas mitbringst was sehr wenig Kalorien hat. Also zum Beispiel ein Spargelsalat mit Essig, Gewürzen und Kräutern aber ohne Öl oder Mayo. Zum Grillen bietet sich auch Hünchen (Brust, ohne Haut) an: Das hat nur 110 Kalorien.

Iss das was Du selbst mitgebracht hast. Gefährlich ist folgendes vorgehen: Du kannst so tun als würdest Du essen. Menschen sehen dass was für sie selbst logisch ist. Nimm Dir wenig Essen und führe immer das Gleiche mit der Gabel immer mal wieder zum Mund. Aber Gefahr: Du kannst auch dumm aussehen wenn das "auffliegt". Also lasse das lieber. Ich erwähne dies nur als eine Alternative.

Langfristig muss Du Dir das Selbstbewusstsein einfach nehmen und sagen: "Ich entscheide selbst wann, was und wie viel ich esse!".

Die Antworten auf Deine Frage mögen teilweise recht unhöflich auf Dich wirken. Berücksichtige aber bitte dass sich jeder, auch ich, gedanken darüber macht dass Du eventuell weniger isst als Dir gut tut - das wäre fatal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Was mach ich morgen um nicht dumm auszusehen?" "Wir Grillen" und "Essen kommt auf keinen Fall in Frage" ... Meine Güte, dann bleib zu Hause. Und wenn du so viel Interesse daran hast, was alle Welt von dir denkt (was nebenbei gemerkt eine verdammt ungesunde Lebenseinstellung ist, genau so wie dein Essverhalten), dann solltest du entweder dein PS streichen und dir vernünftige Vorschläge anhören oder wie gesagt zu Hause bleiben.

Und nur um das klarzustellen: Was du momentan machst ist eine "Reduktionsdiät". Wurde durch die Medien in "Diät" umgenannt, obwohl die Diät über Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte geht. Aber gerade diese Reduktionsdiäten, die du in jeder Laura und Brigitte findest, sind Humbuk mit Jojo-Effekt oder Fett-zurück-Garantie!

Falls dir was daran liegt, dein Spiegelbild, und nicht das der Waage zu ändern, kannst du mir ja mal eine PN schreiben, andernfalls viel Erfolg und bleib gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs, wenn du einfach später hingehst, so dass auf jeden Fall schon ein paar Leute mit dem essen fertig sind. Dann sagst du: "Ich habe das total vergessen mit heute! So ein Mist, jetzt hab ich schon gegessen..." Was besseres fällt mir leider nicht ein.... Oder du nimmst deine Brühe mit und sagst das du den ganzen tag schon so viel gegessen hast, dass du jetzt keinen happen mehr herunter bekommst.

Ich hoffe ich konnte dir helfen! c:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wasser1799
08.07.2013, 23:21

Ähm nur blöd wnen man erst in der 3.ö stunde grillt oder???

Ich werde NICHT lügen, es kan nruhig jeder wissen das ich abnehm fertig, ich kanns ja shcließlich ned für imemr verstecken.

0

vielleicht kannst du dich ja dazu zu überwinden etwas salat zu essen dann fällt es auch nicht mehr so auf, aber ich würde einfach nichts essen lasse dir einfach nichts von ihnen sagen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wasser1799
08.07.2013, 23:20

nein ich will auch kein salat dort essen.

0

Du willst ja garkeine anderen Meinungen gelten lassen. Kann es sein, das du deine Diät etwas zu ernst nimmst? Ein wenig Fleisch und ein Löffel Salat kurbelt deinen Stoffwechsel wieder an. Und du wirst sicher nicht davon zunehmen. Lies das Posting von Volker, er hat es super erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erscheine gar nicht oder sag, dass du Magenprobleme hast ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hendl und Baguette kannst ja dort auch essen. Nur weil einer mal blöd geschaut hat, lässt du dir das vermiesen? Net bös sein, aber normal ist dsa nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wasser1799
08.07.2013, 23:22

Ähm niemand darf meine portionen sehen, da ich nicht mehr als 1000 kcal zu mir nehme und ich esse NIE i nder öffentlichkeit, das ahsse ich und vermeide es egal wie viel hugner ich habe.

0

Vielleicht sagst du einfach die Wahrheit? Das du eine Diät machst und deshalb nicht essen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 147896325
09.07.2013, 16:05

*Reduktionsdiät

0

iss wenigstens Salat und Brot. Du isst wirklich zu wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was mach ich um nicht dumm auszusehen

Ich würde mal sagen, dass es dafür zu spät ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saxophon97
08.07.2013, 23:17

wenn dir daran nichts liegt zu helfen dann lass es einfach und kommentier nicht irgendeinen mist! -.-

0

bleib lieber zu hause, falls du mangels nahrung umkippst, so machst du dich in der schule nicht lächerlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist in einer Schule (vllt sogar Unterstufe) was willst du denn eine Diät machen. Mein Motto schei* auf die Meinung anderer Leute. Du sitzt einfach da und unterhälst dich mit deinen Freunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wasser1799
08.07.2013, 23:17

Nur damit du es weißt:

Bin i nder 10. und komme im septemebr in die 11. kalsse!

0

Was möchtest Du wissen?