Was mach ich mit meinem Nachbarn?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Man ich hasse solche Nachbarn... wohnst du in Bayern? xD

Naja was willst du machen..? Am besten mal die Hausverwaltung anrufen und tacheles reden... Sag du fühlst dich in deinem Menschenrecht angegriffen da du dich nichtmal normal unterhalten kannst auf dem Balkon. (Klingt immer gut)

Nicht das die Hausverwaltung denkt du machst da Party auf dem Balkon, klipp und klar sagen was hier abgeht. So und dann gehst du mal zu deinem komischen Nachbarn und sagst ihm auch klipp und klar was los ist. Im schlimmsten fall kannst du ja umziehen, mir wäre es das wert. Nie wieder solche Nachbarn.

Kleiner Nachtrag: "Nachtruhe" hin oder her aber man kann sich ja wohl auf dem Balkon normal unterhalten... wir sind hier ja nicht im Knast oder sonst wo...

Viel GlücK!

LG

Laborantin195 29.03.2012, 10:39

hab bei der Verwaltung angerufen u gesagt das wir reden.. u alle Raucher gehen halt raus, sehe nicht ein das alle in der Wohnung rauchen! find aber unsere Wohnung schön u haben viel investerit (z.B. Laminat selbst verlegt, neue Einbauküche ect..) . und nein nicht in Bayern, in Brandenburg

0
Dienasty 29.03.2012, 10:41
@Laborantin195

Jo dann würde ich mal der Hausverwaltung nahelegen das du im falle eines Auszugs alles mitnimmst... Laminat etc... dann sollen Sie mal gucken ob Sie da mal eben jemanden finden der bereit ist das zu investieren...

0
Laborantin195 29.03.2012, 10:49
@Dienasty

wenn ich aber Laminat raus mache muss ich wieder ordnungsgemäß neuen Teppich reinlegen! Auch wieder mist..Küche ist ja meine, war ja vorher keine drin

0

Das beste was Ihr machen könnt, sich normal Unterhalten und vieleicht noch mal zu einer Tasse Kaffe oder so Einladen,sollte das schon mal abgelehnt werden,habt Ihr sehr schlechte Karten, denn dann sind es Eigenbrödler die nur auf sich bedacht sind, was stören uns die andern.? Das ist sonst für eine gute Nachbarschaft, furchbar traurig!.

Solche Nachbarn gibt es leider immer wieder.Selbst normale Unterhaltungen regen auf.Um nicht vielleicht noch mehr ärger zu bekommen,solltet ihr nach 22 Uhr dann nur noch im Flüsterton reden.Man kann sich ja auch leise Unterhalten.

was du machen kannst, nichts, weiter reden wie bisher, er kann euch doch nicht das reden verbieten, nachbarn gibs, unglaublich. dann soll er sich ohropax kaufen. last euch von den nicht einlullen.

Hallo, also wenn dass alles so ist wie du es beschreibst, dann würde ich bei der Wohnungsverwaltung vorsprechen und dieses Proplem schildern. Deren Rat einholen, sicher werden Sie sagen, du sollst noch einmal auf den Nachbarn zugehen. Sollte dass dann auch nicht mehr helfen, dann gibt es nur noch drei Möglichkeiten:

  1. den Nachbarn wegen Verleumnung anzeigen ( dann ist der Krieg vorprogrammiert )
  2. so weitermachen
  3. ausziehen

Viel Glück nitram 1755

Laborantin195 29.03.2012, 10:48

ja also angerufen hab ich schon u ich soll mit ihm reden, will ich dann morgen machen... naja Anwalt das sagt mein Mann auch immer, aber wegen sowas kleinem??? u sie meinten, da sie ja nicht vor ort sind, müssen sie was schreiben wenn es eine beschwerde gibt, aber nach Ostern so im Mai wären sie vor Ort u würden sich das dann mal anschauen... da ja offen ist u er sein Schlafzimmer dort drin hat... vielleicht darf dann eine Makiese an die Aussenwand dran. mal ganz ehrlich, wenn man redet ist es doch nicht schlimm u ich lass mir mit mitte 20 nicht nach 22Uhr das reden auf dem Balkon verbieten!!

0

Niemanden interessiert dein Alter, nur weil du ignorant bist und meinst, dass du dir nach 22 noch rausnehmen kannst laut zu sein, bedeutet dies nicht, dass dies auch wirklich zutrifft. Nach 22 uhr hat vollkommende Stille zu herrschen, was beispielsweise Gespräche, den Fernseher, Musik etc. betrifft. Dein Nachbar ist im Recht und du solltest vielleicht mal erwachsen werden.

Was kann ich machen????

Nach 22 Uhr noch leiser sein und oder nichr auf den Balkon gehen.

Mit ein bisschen Überlegen ,hätte deine Frage selbst gelöst werden können. Nach 22 Uhr kann man auch in der Wohnung seine Gespräche machen. Das andere Schlafen wollen ,oder müssen ,darauf kommt Ihr nicht !!!!!

wir rauchen aber nicht in der Wohnung, somit gehen alle raus... und Hallo wir reden nur normal u schreien nicht... ach ja zum Bierchen? der gehört nicht zu unseren Alter

Nach 22Uhr solltest leiser auf dem Balkon reden. Während des Tages reden wie du willst, da kann er nichts machen.

Dann geht eben nach 22 Uhr nach drinnen, schon ist Ruhe.

Nach 22 Uhr ist Nachtruhe auf dem Balkon! Hausordnung!

Alternativer Vorschlag: Mal zu einem Bierchen einladen...

Drauf ankommen lassen. Muss ja nachgewiesen werden, dass ihr zu laut seid. Sonst kann ja jeder kommen :D

Das nennt sich Nachtruhe, und der Mann ist im Recht.

nettermensch 29.03.2012, 10:37

lol, soll er deswegen ab 22.00 uhr die klappe halten, oder wie, seit wann gilt das reden als ruhestörung.

0
Maerzkatze 29.03.2012, 10:45
@nettermensch

Frag das meine Nachbarin - die wollte es auch genauer wissen, und nun weiß sie es und führt ihre Gespräche ab 22.00 drinnen.

0

die nachtruhe einhalten..ganz einfach !!

Was möchtest Du wissen?