Was lohnt sich zur zeit eher, eine gtx 1080 statt der 1070 oder 27 statt 24 zoll monitor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Monitor, ich mag solche Fragen.Genau mein Thema. Willkommen ;)

Auflösungen sind die Definition von einer vordefinierten Menge an Pixel. Heißt also, je größer die Fläche, umso niedriger die Pixeldichte und damit sinkt auch die Bildqualität. Deswegen haben Smartphones Pixeldichten von 500+ und Monitor eher 70 bis 130. 

24 Zoll ist die gängige Größe bei Full HD Monitoren. Alles was darüber hinaus geht, würde ich persönlich nicht mehr benutzen, außer ich steigere meine Auflösung auf 2560x1440 um den Verlust an Pixeldichte (PPI) zu kompensieren. Aber wie überall gilt hier : Jeder empfindet anders, die Chance ist groß, dass du keinen Unterschied merken wirst, ich alleine störe mich nur durch dieses Wissen an diesem Problem.

Bist du auch ein sehr leidenschaftlicher Serien/Filme gucker, so würde ich trotzdem zum 27 Zoll Modell raten, einfach weil es viel viel besser ist. Du wirst danach nie wieder auf einem 24 Zoll Monitor irgendwelches Bildmaterial sehen wollen ;)

Andererseits, wer weiß ? Vielleicht wirst du nächstes Jahr dankbar über eine 1080 sein ? Sieh dir die Spiele an die auf der E3 vorgestellt worden sind ? Anthem und Destiny 2 würden sich sicher über eine GTX 1080 freuen ? Es sind ja noch viel mehr "Grafik Bomber" angekündigt worden.

Mein Tipp an dich : Kauf dir lieber einen größeren Monitor und später eine gute Grafikkarte. Bist du aktuell zufrieden mit dem was du als Grafikkarte hast, investiere lieber in größeres Bild um einfach das Spielgefühl/Immersion zu verbessern. Fühlst du dich mit der Grafikkarte bereits unwohl, investiere lieber hier. Es bringt nichts einen großen Monitor zu besitzen wenn die Grafikkarte nicht das nötige Feuer für hat. Umgekehrt muss man keine Grafikkarte wechseln die deiner Meinung nach noch sehr gut Dienste leistet.

Noch ein Hinweis: Ich benutze einen 34 Zoll Monitor (21:9 Format) Zum Zocken, damit spielt es sich sogar wesentlich intensiver als mit 27. Die Aussage von bloedie16 ist also eher als Unwissend einzustufen, ich bezweifle das er je 1100 Euro für einen Monitor ausgeben wird, daher würde ich seine Aussage nicht weiter beachten.

Kommt auf die Auflösung an. Ab 25 Zoll sollte es mindestens 1440p sein. Viele sind zufrieden mit den kfa2. Ich bleibe trotzdem bei msi Asus und Co

Fugga 30.06.2017, 20:09

Habe eher vor auf 1080p zu zocken, weil mir das reicht. Dafür auf 144Hz. Also eher die 1080? Habe keine Erfahrungen mit Monitoren, da ich bis jetzt einen laptop benutzt habe.

0

Was möchtest Du wissen?