Was lohnt sich mehr ps4 oder ps3 beachtet .....?

6 Antworten

Hey
Also ich hab mir letztens die Ps4 gekauft. Zwar sind die Spiele sehr teuer. Aber ich find die Grafik besser als bei der Ps3. Es werden jetzt auch nur noch so spiele für die Ps4 produziert. Wenn du spiele für die Ps4 haben willst musst du sie meistens bestellen.

Du hast auch mehr von einer Ps4. Iwann kommt dann die Ps5 und dann ist die Ps3 wieder mega veraltet.

Grafik ist doch nicht wichtig, das Gameplay zählt !

1

Playstation 4.

Denn jetzt gibt es da auch schon super Angebote und auch schon viele Spiele, die älter sind und damit auch günstiger. Außerdem wird der Support an PS3 Spielen immer schwächer werden...

Außerdem bietet die neue Rechenpower ja nicht nur grafische Highlights, sondern auch spielerische Innovationen (was natürlich an den Entwicklern liegt, wie sie es umsetzen). Außerdem gibt es viele PS3 Spiele, die remastered worden sind und die Du jetzt auf PS4 spielen kannst (Uncharted: Nathan Drake Collection (Teil 1-3), Dishonored: Die Maske des Zorns Definitive Edition, Darksiders 2: Deathinitive Edition u.v.m.)

Gruß lucool4

Wo wird der Support der PS3 immer schwächer??

0
@DaniGGa3

Es werden immer weniger Spiele dafür produziert.

0

Das musst du selber wissen, das kommt darauf an, worauf du Wert legst.

Bei der Spieleauswahl liegt die PS3 vorne. Es gibt sehr viele Spiele in den unterschiedlichsten Genres, da hast du für die nächsten Jahre was zu tun. Die PS4 hat zwar mittlerweile auch einiges an Spielen, aber noch nicht solch eine große Auswahl wie die PS3. Ich persönlich habe noch keine PS4, da die Spieleauswahl für mich noch zu gering ist und ich auf der PS3 noch zich ungespielte Klassiker habe.

Von der Grafik her liegt verständlicherweise die PS4 vorne. Allerdings ist die Grafik der PS3 nicht schlecht, auch heute noch sehen viele Spiele auf der PS3 richtig gut aus und Grafik ist meiner Meinung nach nicht wichtig für guten Spielspaß.

Von den Kosten her ist die PS3 um einiges günstiger. Die Konsole kostet um einiges weniger als die PS4 und auch die Spiele sind sehr günstig. Vor allem, wenn es dich nicht stört, auch mal gebrauchte Spiele zu kaufen, bekommst du bei Anbietern wie rebuy und co zich gute Spiele für wenig Geld.

Schlussendlich kommt es darauf an, was dir wichtiger ist. Wenn du nur nach Grafik gehst, dann empfehle ich dir die PS4. Ansonsten bist du mit der PS3 gut beraten, da PS3 Spiele auch auf der PS4 nicht abgespielt werden können, kannst du dir die PS3 auch ruhig erstmal kaufen, so teuer ist diese ja nicht, die PS4 läuft dir ja nicht weg.

Welche Spiele auf der PS3 musst du noch nachholen? Bin in der selben Situation wie du xD

1
@DaniGGa3

Von den PS3-Exklusiven meiner Meinung nach folgende:

Heavy Rain, Beyond Two Souls, die Uncharted Reihe, die God of War Reihe, Journey, Shadow of the Colossus

Von den nicht exklusiven:

The Darkness 2, Skyrim, Oblivion, Fallout 3, die Assassins Creed Reihe, Deus Ex Human Revolution, Metro last Light, Crysis 3, Doom 3, Diablo 3 Reaper of Souls, Portal 2, Sonic Generations, Tales of Symphonia, Mass Effect, Dead Space, Kingdoms of Amalur, Bioshock, Brütal Legend, Viking Battle for Asgard, Silent Hill Classic Collection, Dark Souls, Red Faction Guerilla, Darksiders, Dragon Age Origins, die Spiele von Telltale Games

Das sind noch längst nicht alle, sondern die, die ich bisher gespielt habe.

0
@Gondor94

Nachholen muss ich beispielsweise noch Uncharted 3, Dark Souls 2, ein paar Assassins Creed Spiele, diverse Shooter, Bioshock Infinite, Final Fantasy und Borderlands.

0

Meiner Meinung nach sollte diese Antwort als die hilfreichste ausgezeichnet werden 👆

1

Was möchtest Du wissen?