Was lohnt sich im Oktober zu kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt ganz auf dich an und lässt sich nicht pauschal sagen.

Das eine ist ein WW1 Multiplayer-Shooter.

Das andere ein Open-World RPG.

Persönlich, würde ich zu Skyrim raten. Mir gefällt das WW Szenario überhaupt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an ob du das originale Skyrim ausgiebig gespielt hast. Mit ca 1000 Stunden in Skyrim würd ichs mir nicht nochmal kaufen. Battlefield 1 ist halt ein komplett neues Spiel wo du auch nochmal einige Hundert Stunden rausholen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz drauf an wie dir die Spiele gefallen. Battlefield 1 überzeugt mit wunderbarer Grafik und dem 1.Weltkrieg Szenario, wird aber sicherlich ein richtig gutes Multiplayer-Game. 

Das Skyrim-Remake gibt es angeblich wenn man die Legendary Edtion hat( also alle DLCs) umsonst. wenn man Skyrim mag, und lieber Singleplayer-Spiele zockt, auch eine gute Investition (oder auch eine gute"nicht-Investition")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wenn du schon die Legendary Edition von Skyrim hast kriegst du die Remaster Edition umsonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brennholz und Kohlen, die gibts im Oktober noch zu günstigen Preisen. Heizöl hat dann schon Winterpreise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JonaCISV
01.09.2016, 14:22

was?😂

0

Ich würde niemals ein Remake kaufen. Unnötig. Hat die selbe Story nur wenig verbesserte Grafik oder etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?