Was lernen Indianer heutzutage in der Schule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

da klingt reichlich vorurteil und rassen-diskriminierung in deiner frage durch! aus welchen gründen sollte es unterschiede geben, warum menschen aus den verschiedensten regionen der welt ohne rücksicht auf geschlecht, herkunft oder rasse nicht eine relativ einheitliche schulbildung erhalten sollen?

"nein, indianer müssen nicht lesen und schreiben können, hauptsache sie wissen, wie man bleichgesichtern den skalp abtrennt", oder was meinst du??

das erlernen traditioneller werte einer gesellschaft steht auf einem anderen blatt, aber lesen und schreiben und eine halbwegs ordentliche allgemeinbildung ist unabhängig von solchen vorurteilen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MajestyL
03.02.2016, 18:48

Es geht mir nicht um lesen und schreiben, mir ist klar, dass sie das ebenfalls lernen. Ich möchte bloß wissen ob sie genau dasselbe lernen oder es noch zusätzlich Abweichungen gibt

0

schule ist schule - auch für indianer, die hüpfen nicht mehr im lendenschurz vor ihren tipis rum und spielen mit pfeil und bogen und tomahaks - die lernen genauso lesen, schreiben etc. wie alle menschen der welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?