was läuft falsch mit mir (nur lesen wenn ihr auch eine antwort dazu habt)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey,

Ich kenne das nur zu gut! Bin gerade in genau der selben beschumsten Situation. Du bist einfach unsicher und lebst im Zwiespalt zum einen sagen deine Freunde du bist hübsch, zum anderen fragst du dich warum du keinen Freund hast obwohl du hübsch bist und so weiter und sofort. Letztendlich kann dir keiner deine Unsicherheit nehmen außer dir selbst. Das du negativ denkst ist dabei ein großes Hinderniss. Versuch einfach immer wenn du das tust das Gegenteilige zu denken, oder fang einfach damit an dich jeden Morgen im Spiegel breit anzulächeln. Bring gute Laune und die wirkt gut auf andere Menschen. Das dich jemand hasst halte ich für unwahrscheinlich, da du weder Streit mit ihnen hattest oder sonstiges. Ich dachte auch das mich alle total nervig finden, wenn ich nichts sage und starr rumschaue. Im Endeffekt habe ich herrausgefunden, dass man mich für unnahbar und ruig hält nicht etwa arrogant.

lg

Ja, es ist egal was andere denken. (Natürlich solange du keinen krassen Mist verzapfst) Du bist ne fleißige Lernerin, freue dich darüber. Später wenn du mal so weit kommst und dein Studium absolvierst, wirst du einen guten Job finden. Und viele "coolen", die nicht lernen und nur auf Äußerlichkeiten achten, loosen später total ab!

Es kann auch sein, dass dich manche verunsichern wollen, weil sie neidisch auf deine Noten sind.

Höre auf mit diesen unsinnigen Gedanken, dass du asozial oder beängstigend rüberkommst. Akzeptiere dich so wie du bist und andere sollten es auch tun! Außerdem entwickelt man sich eine gaaaanze Weile noch von der Persönlichkeit her. Also einige mehr, andere weniger ;) 

Leg diese schlechten Gedanken ab, denn wenn du das wirklich selber glaubst, dann kommt es auch etwas so...

Das mit dem Freund ist kein Wettbewerb, das passiert zufällig früher oder später. Sei wie du bist, mag dich selber ;)

Hallo Lulu699, hier ist KnoZutro

Ich denke, dass das simple folgen der Pupertät sind, von deiner Seite, aber auch von der Seite deiner Freunde/Mitschülerinnen. Eine Beziehung zu finden, ist meist etwas langwieriges, was man sich auch sehr gut überlegen muss, weswegen du dich dafür nicht schämen brauchst, das kommt schon noch. Die Schüchternheit ist eine Sache für sich, ist aber auch abtrainierbar. Wegen der Hässlichkeit: Glaube mir, du bist nicht hässlich, Schönheit ist eine Subjektive Sache, die jeder Mensch anders empfindet. Nur weil einige Leute dich nicht schön finden, heißt es nicht, dass du es auch bist. Mach dich einfach nicht selber fertig :)

MFG KnoZutro

Pubertät :D das mit dem Bösen blick kann sein das du schlechte Augen hast. Habe das auch bin auf einem Auge fast blind und muss mich immer sehr anstrengen richtig zu gucken und deshalb habe ich so einen bösen blick. Das macht das leben echt schwer aber was solls. Kannst ja mal zum Augenarzt gehen und die Augen checken lassen

Lulu699 02.11.2015, 22:56

Ich habe auch schlechte augen habe aber brillen

0

Pubertät, mach einfach dein Ding und kümmer dich nicht um andere, der Rest kommt oder kommt nicht. Lass es auf dich zukommen aber bleib cool.

Was möchtest Du wissen?