Was läuft bei mir falsch mit dem angewöhnen an die harte Kontaktlinse (formstabile Kontaktlinse)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du nach 5 Wochen immer noch solche Probleme hast, sind das nicht die richtigen Linsen.

Mit "+3 oder so" und "irgendeinem Grund" kann ich nix anfangen!

Ich brauche schon g'scheite Informationen, um Dir vielleicht helfen zu können.

Wegen einer Hornhautverkrümmung sieht niemand doppelt! Doppeltsehen kommt entweder von einer Schielstellung oder - bei Dir viel wahrscheinlicher - von einem großen Stärkenunterschied rechts/links (Anisometropie)

Formstabile Linsen braucht man aber eigentlich nur bei "irregulären" Hornhautverkrümmungen oder Keratokonus. Wenn die Linsen nach einer Zeit "vernebeln", stimmt was nicht. Eventuell sind sie zu steil angepasst, was auf Dauer nicht ungefährlich wäre.

Bloß hab ich keine Lust, hier ins Blaue zu spekulieren. Bring bitte konkrete Infos, dann kann ich Dir auch was dazu sagen.

Ev eine 2. Meinung bei einem anderen Augenarzt/ Optiker einholen.

Hier wird dir ohne genaue Untersuchung keiner Weiterhelfen können.

Was möchtest Du wissen?